VornameNicole
NachnameScherzinger
LandVereinigte Staaten von Amerika
Alter40
Geburtstag29.06.1978
GeburtsortHonolulu / Hawaii
SternzeichenKrebs
Geschlechtweiblich

Nicole Scherzinger wuchs als Tochter eines deutschstämmigen US-Soldaten in Honolulu und Kentucky auf und begann in ihrer Schulzeit mit Schauspielerei, Tanz und Gesang, um ihre Schüchternheit zu überwinden. Ihr Traum von einer Karriere als Sängerin begann 2001, als sie in der US-Version von „Popstars“ in die Casting-Popband "Eden's Crush" kam, die ein Album aufnahm und mit NSYNC durch die USA tourte.

2003 stieß Nicole Scherzinger zur Girlgroup "Pussycat Dolls", zu der sie bis 2010 gehörte. Mit der Band nahm sie die beiden erfolgreichen Alben „PCD“ und „Doll Domination“ auf sowie einige Hitsingles, von denen „Don't Cha“ 2005 in den USA und Europa ein Nummer-1-Hit wurde. Im Kinofilm „Drei Engel für Charlie“ hatten die Girls 2003 außerdem einen Gastauftritt.

2010 startete die Sängerin eine Solokarriere und brachte 2011 das Album „Killer Love“ heraus. Die Singleauskopplung „Don't Hold Your Breath“ stieg in den britischen Charts auf Platz 1. Dazu wirkte sie bei Songs anderer Künstler wie P. Diddy, Timbaland und Enrique Iglesias als Gastsängerin mit. Neben ihrer Karriere als Sängerin arbeitet sie auch als Schauspielerin und trat in Serien wie 2001 in „Sabrina - total verhext!“ und 2010 in „How I Met Your Mother“ auf. Sogar ein paar Filmauftritte konnte sie in ihrem Steckbrief verbuchen, wie 2012 in „Men In Black III“. Dazu saß sie in der Jury der britischen Fassung von „X Factor“ und der Castingshow „The Sing-Off“. Im Mai 2008 lernt Nicole Scherzinger den britischen Formel-1-Star Lewis Hamilton kenn und lieben. Das Paar führt jedoch eine stetige On/Off-Beziehung.

Die beliebtesten Videos aus dem Stars Bereich

Die beliebtesten Videos aus red! im TV