VornameOtto
NachnameWaalkes
LandDeutschland
Alter70
Geburtstag22.07.1948
GeburtsortEmden, Niedersachsen
SternzeichenKrebs
Geschlechtmännlich
Haarfarbeblond

Biographie zu Otto Waalkes

Otto Waalkes wächst in einem religiösen Haushalt auf. Seine Eltern sind strenge Baptisten und Mitglieder einer Evangelischen-Freikirche. Der kleine Otto sucht schon früh das Rampenlicht. Noch nicht mal 12 Jahre alt, trägt er im örtlichen Kaufhaus seinen Babysitter-Boogie vor und gewinnt 30 Mark. Schon bald darauf geht er mit seiner Jugendband The Rustlers auf Tour und macht schon in jungen Jahren Ostfriesland unsicher. Leadsänger- und Leadgitarrist der Band ist natürlich Otto Waalkes, gespielt werden überwiegend Lieder von den Beatles.

Trotz seiner Liebe für die Musik hebt Otto nicht ab. 1968 macht er sein Abitur am Gymnasium Emden. Sein Berufswunsch ist es, freie Kunst zu studieren. Leider bekommt er hier keinen Studienplatz und studiert stattdessen Kunstpädagogik.

Otto Waalkes: erste Schritte auf dem Hamburger Kiez

Um sein Studium zu finanzieren, tritt Otto bald in kleineren Clubs auf. Zwischen seinen Liedern erzählt er Witze und Kalauer um seine Nervosität zu überspielen. Die Witze kommen so gut an, dass sich daraus eine eigene Show entwickelt.

Sein erstes großes Konzert gibt Otto Waalkes in Hamburg, mit der Band The Rustlers. Dort lernt er auch seinen zukünftigen Manager Hans Otto Mertens kennen. Auf eigene Kosten schneidet Otto das Konzert mit und gründet dafür sogar das Label Rüssl Räckords. Die LP ist ein Riesenerfolg und verkauft sich über 500.000 Mal. Seine Otto-Langspielplatten werden Verkaufsschlager und erreichen Spitzenpositionen in den Charts.

Ottos Sprung auf den Bildschirm

Der große Durchbruch kommt für Otto Waalkes mit seiner ersten Fernsehsendung: Die OTTO SHOW. Während dieser Fernsehshow wird der Kultsketch Englischkurs mit Peter, Paul und Mary (1973) zum ersten Mal gespielt. Die erste Sendung erreicht sensationelle Einschaltquoten und wird ebenfalls ein Erfolg. Zeitgleich erhält Otto seine erste Goldene Schallplatte für über 250.00 verkaufte Exemplare für die LP OTTO. Eine zweite und dritte Goldene Schalplatte folgen. Für seine Fernsehshows erhält er den beliebten Bambi und die Goldene Kamera. Motiviert durch den großen Erfolg gründet Otto Waalkes die Rüssl Musikverlag GmbH und die Rüssl Video & Audio GmbH. Bald darauf regnet es weitere Auszeichnungen: Die Platin Schallplatte – und drei Goldene Schallplatten folgen 1979.

Echter Kult wird auch Ronny’s Popshow (1982–1988). In der Show werden Musikclips von einem Schimpansen anmoderiert. Otto leiht dem kleinen Äffchen nicht nur seine Stimme, sondern ist auch für die Regie und die Zwischenmoderation verantwortlich – auch diese Show ist mittlerweile echter Kult.

Otto Waalkes erobert die Kino Leinwand

Ab 1985 stellt Otto auch sein schauspielerisches Talent unter Beweis: Im Film OTTO – Der Film (mit Elisabeth Wiedemann und Sky du Mont) dreht sich natürlich alles um den Protagonisten Otto Waalkes. Weitere Kinofilme folgen: Ob als siebter Zwerg Bubi in die 7 Zwerge – Männer allein im Wald (2004; mit Nina Hagen, Sara Nuru und Ralf Schmitz) oder als OTTO in OTTO`S Eleven (2010; mit Rick Kavanian, Max Giermann und Olli Dittrich), bei seinem schauspielerischen Talent bleibt vor Lachen kein Auge trocken. 2018 spielt der beliebte Ostfriese in der Komödie Hilfe, ich habe meine Eltern geschrumpft (mit Anja Kling und Axel Stein). Als Synchronsprecher bei Blockbustern leiht er schon dem Faultier Sid in ICE AGE (2002–2016) und dem Drachen Mushu in Mulan (1998) seine Stimme.

Der Liebe zur Kunst ist Otto immer treu geblieben. Seine berühmteste Zeichenfigur – der Ottifant – ist nicht nur sein Markenzeichen und das Logo seines Plattenlabels geworden, aus dieser Figur entwickelte sich auch eine erfolgreiche Comicreihe. Auch als Maler hat Otto Waalkes sich bereits etabliert und viele kunstvolle Ölbilder kreiert.

Otto Waalkes und die Frauen

Verheiratet war Otto Waalkes 1987 bis 1999 mit Manuela "Manu" Ebelt. Aus der Ehe stammt sein Sohn Benjamin Karl Otto Gregory (*1987). Danach war Otto zwölf Jahre lang mit der Schauspielerin Eva Hassmann verheiratet. Man munkelt, dass sie eine offene Beziehung führten. Auch diese Ehe hielt nicht bis in die Ewigkeit und wurde im November 2012 offiziell geschieden.