VornameSarah Joelle
NachnameJahnel
LandDeutschland
Alter29
Geburtstag20.07.1989
GeburtsortAachen, Nordrhein-Westfalen
SternzeichenKrebs
Geschlechtweiblich
Haarfarbeje nach Färbung

Biographie zu Sarah Joelle Jahnel

Der Steckbrief von Sarah Joelle Jahnel begann 1989 in Aachen. Dort erblickte die extrovertierte Sängerin das Licht der Welt und interessierte sich schon früh für Musik, Schauspielerei und Tanz. Zu Sarah Joelles Vorbildern gehören Popstars wie Christina Aguilera, Alicia Keys und Justin Timberlake. Genau wie ihre Idole, versuchte sie mit Talent und Ausstrahlung in den Popolymp zu kommen. Bereits 2008 probierte sie mit ihrer damaligen Girlgroup SeR!OuS via "MySpace" durchzustarten, damals jedoch noch weitgehend unter Ausschluss der Öffentlichkeit. 

Sarah Joelle Jahnel wird Stammgast im Reality-TV

Also meldete sich die Sängerin bei DSDS 2009 sowie vier Jahre später bei DSDS 2013 an - bei letzterer Teilnahme bei Deutschland sucht den Superstar erreichte sie immerhin Platz 14, kam zeitgleich auf das Cover des Playboy, hatte aber dank der Juroren Tom Kaulitz und Dieter Bohlen ("Die Schlampe muss man mitnehmen") einen gewissen Ruf inne. Doch besser ein schlechter Ruf, als gar keiner. Und so folgten für Sarah Joelle Jahnel noch unzählige weitere Fernsehauftritte im Reality-TV.  

Noch 2013 zog die Wahlkölnerin ein in das Haus von Promi Big Brother, verließ das Format aber vorzeitig wieder. Danach folgten Sendungen wie Promis suchen ein Zuhause (2014), Adam sucht Eva - Promis im Paradies (2016), Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft (2016/17), Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! (2017) sowie Das perfekte Promi-Dinner im Dschungelspezial (2017).  

Darüber hinaus war sie 2016 neben Micaela Schäfer und Mia Magma eine Werbefigur der Erotikmesse Venus in Berlin. Wer es nicht zur Messe schaffte, konnte sich im Februar 2017 trösten mit Sarah Joelle Jahnel als Titelgirl auf dem Männermagazin Penthouse.