© Facebook/Sophia-Vegas-Wollersheim

Sophia Wollersheim

Sophia Wollersheim wurde durch die Doku-Soap Die Wollersheims - Eine schrecklich schräge Familie bekannt. Das Model gab ihrem Ex-Mann Bert Wollersheim den Spitznamen "Puff Daddy" und machte sich mit Auftritten in Shows wie Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! endgültig einen Namen als Reality-Star. 2018 zog sie außerdem bei Promi Big Brother ein, aber auch schnell wieder aus...

VornameSophia
NachnameWollersheim
LandDeutschland
Alter32
Geburtstag01.09.1987
GeburtsortBerlin
SternzeichenJungfrau
Geschlechtweiblich
Haarfarbeblond

Biografie zu Sophia Wollersheim

Sophia Wollersheim kennt man auch unter ihrem Künstlernamen Sophia Vegas. Bevor der Reality TV-Star seinen einstigen Mann Bert Wollersheim kennenlernte, arbeitete die ehemalige Brünette, laut eigenen Angaben, als Immobilienmaklerin und jobbte nebenbei als Model.

Sophia Wollersheim war von ihrem zukünftigen Gatten sofort beeindruckt, als sie ihn im Fernsehen sah und fragte ihn per E-Mail nach einem Job. Der Bordell-Besitzer verliebte sich in das Model und Sophia Wollersheim wurde Ende 2011 Geschäftsführerin von drei seiner Etablissements. Im selben Jahr heirateten die beiden. Von 2011 bis 2012 lief dann auf RTL II die Doku-Soap Doku-Soap Die Wollersheims - Eine schrecklich schräge Familie. Ihre Ehe war dennoch nicht von langer Dauer, das Paar ließ sich 2017 wieder scheiden. 

Darf es ein bisserl mehr sein? Sophia Wollersheim und ihr Busen

Sophia Wollersheim sorgt mit ihrem außergewöhnlichen Äußeren immer wieder für Aufsehen: Die ehemalige Immobilienmaklerin erschuf sich 2011 komplett neu. Mit mehreren Schönheitsoperationen ersetze das Silikonwunder die durchschnittlich große Nase und den normal großen Busen durch eine winzige Nase und riesige Brüste. Nach drei Brustoperationen wiegt jede ihrer Brüste, die sie "Bunny" und "Princess" nennt, je 1,1 Kilogramm.

Aufgrund ihrer Körbchengröße von mittlerweile 70K kann die Düsseldorferin einen lukrativen Werbedeal ergattern: Sophia Wollersheim ist 2013 Körper und Gesicht der Erotikmesse "Venus". Außerdem ist die dralle Blondine 2013 in der Reality-Sendung Wild Girls - Auf High Heels durch Afrika zu sehen, in der sich Promis durch die Wüste Namibias kämpfen müssen.

Sophia Wollersheim zieht ins Dschungelcamp 2016

Überraschen konnte Sophia Wollersheim im Dschungelcamp. Als sie 2016 als Kandidatin bei Ich bin ein Star - Holt mich hier raus! teilnahm, bewies sie neben Stars wie Brigitte Nielsen oder Jenny Elvers erneut Mut und Durchhaltevermögen. Am Ende dieser 10. Staffel erreichte sie einen hervorragenden 2. Platz hinter dem DSDS-Stehaufmännchen Menderes Bağcı

Nach ihrem Erfolg im Dschungelcamp ist Sophia Wollersheim erst recht ein gern gesehener Promi in all möglichen TV-Formaten. So nahm sie teil bei Die große ProSieben Völkerball Meisterschaft 2016, schwingt den Kochlöffel in Das perfekte Promi-Dinner sowie Das große Promibacken - Weihnachtsspezial (beides 2016), ist zu Gast bei Steffen Henssler und dessen Kochshow Grill den Henssler (2016) und präsentierte sich bei der Promi Shopping Queen (2014 und 2017). Im August 2018 zog sie dann bei "Promi Big Brother" ins Haus ein. Dort wurde dann ihre Schwangerschaft bekannt, wegen der sie aus medizinischen Gründen frühzeitig wieder ausziehen musste. Der Vater des mittlerweile geborenen Mädchens ist der US-amerikanische Investmentberater Daniel Charlier. Mit ihm lebt Sophia Wollersheim mittlerweile in Beverly Hills.