VornameTom
NachnameHiddleston
LandVereinigtes Königreich
Alter38
Geburtstag09.02.1981
GeburtsortWestminster
SternzeichenWassermann
Geschlechtmännlich

Dass er ein großartiger Schauspieler ist, beweist Tom Hiddleston zuerst in großen Theaterinszenierungen auf den Bühnen Londons. Schon bald werden TV-Produzenten auf ihn aufmerksam und 2001 spielt der Brite seine erste kleine Rolle im Fernsehfilm „The Life and Adventures of Nicholas Nickleby“. Es folgen größere Auftritte in TV-Serien wie „Suburban Shootout – Die Waffen der Frauen“ und „Kommissar Wallander“, in denen er mehr von seinem Schauspieltalent zeigen kann. Nebenbei bleibt Tom Hiddleston dem Theater treu: Auf seinem Steckbrief stehen vor allem klassische Shakespeare-Stücke, für die er herausragende Kritiken erhält.

2011 schafft Tom Hiddleston dann auch den Sprung nach Hollywood. Mit seiner Rolle als nordischer Gott Loki an der Seite von Hollywood-Star Anthony Hopkins in der Comic-Verfilmung „Thor“ bleibt der Schauspieler einem weltweiten Publikum im Gedächtnis. In der romantischen Komödie „Midnight in Paris“ ist Tom Hiddleston als Schriftsteller F. Scott Fitzgerald zu sehen. Der Brite kann aber auch actionreichere Rollen spielen. In Steven Spielbergs Kriegsdrama „Gefährten“ spielt der Schauspieler den wichtigen Part des Captain Nicholls.

Auch 2013 hat Tom Hiddleston schon einiges vor. In der angekündigten Fortsetzung von „Thor“ unter dem Titel „Thor: The Dark World“ steht der Schauspieler wieder vor der Kamera. Und auch seine Theaterkarriere verfolgt der Brite weiter.