Teilen
Merken
Stars

Angriff mit Waffe - deshalb ist Chris Brown jetzt in Haft

31.08.2016 • 08:07

Der US-Sänger Chris Brown (27) ist in seinem Haus in Los Angeles festgenommen worden. Nach Angaben eines Polizeisprechers wird dem Musiker ein Angriff mit einer tödlichen Waffe vorgeworfen. Die Details erfahrt ihr im Video.

Sänger Chris Brown (27) wird vorgeworfen, dass er eine Frau mit einer Waffe angegriffen haben soll. Eine Frau wählte den Notruf, nachdem offenbar ein Streit bei einer Party des vorbestraften Sängers war.

Brown postete während des Einsatzes bei Instagram

Noch während die Polizei anrückte, postete Chris Brown Videos bei Instagram, bei denen er nicht ganz bei sich ist - um es vorsichtig auszudrücken.