Teilen
Merken
Stars

Ben Affleck bekommt Hausverbot beim Zocken in Las Vegas

07.05.2014 • 11:27

Ben Affleck bekam im Hard Rock Casino in Las Vegas Hausverbot, weil er dort angeblich beim Kartenzählen erwischt wurde. Der Hollywood-Star habe beim Black Jack einfach zu gut gespielt. Nun nahm Ben zu den Gerüchten Stellung.

Weitere Videos