Teilen
Merken
Stars

Dwayne The Rock Johnson plant, als US-Präsident anzutreten

15.12.2017 • 08:21

Gerüchte um "The Rock" als Präsidentschaftskandidat kreisen schon seit geraumer Zeit durch die Medien, doch jetzt hat sich der 45-Jährige das erste Mal ernsthaft zu dem Thema geäußert.

Krasse Karrierewechsel sind für ihn kein Neuland. Dwayne "The Rock" Johnson startete seine Laufbahn als Footballspieler, wurde dann der größte Wrestling-Star aller Zeiten, bevor er in Hollywood binnen weniger Jahre der höchstbezahlteste Schauspieler wurde. Führt in sein Weg jetzt etwa ins weiße Haus?