Teilen
Merken
Stars

Ex-GNTM-Kandidatin Anna Maria Damm: Fans sind in Sorge!

16.01.2018 • 16:15

Fans machen sich große Sorgen um die ehemalige „Germany’s next Topmodel“-Kandidatin Anna Maria Damm. Die schwangere YouTuberin postet ein Bild von der Berlin Fashion Week und klagt über Bauchkrämpfe.

Die ehemalige „GNTM“-Kandidatin Anna Maria Damm erwartet ihr erstes Kind! Die Freude über das bevorstehende Baby-Glück ist bei dem Model, ihrem Freund Julian und Anna Marias Followern verständlicherweise riesig. 

Schwangere Ex-„GNTM“-Kandidatin Anna Maria klagt über Beschwerden 

Doch momentan sorgen sich viele Fans um das schwangere Model, das an Staffel 8 von „Germany’s Next Topmodel“ teilnahm. Denn Anna Maria befindet sich zurzeit auf der Fashion Week in Berlin und ließ jetzt ihre Instagram-Fans mit einem Post wissen, dass es ihr gerade körperlich nicht gutgeht. Sie klagt über Beschwerden, bei denen bei einigen Fans die Alarmglocken schrillen. Via Instagram geben sie ihr Tipps. Einige empfehlen Anna Maria zum Arzt zu gehen. 

Anna Maria Damm hatte Schwangerschaft über Instagram bekanntgegeben 

Erst am 30. Dezember 2017 hatte Anna Maria mit einem Instagram-Bild, auf dem ihr Babybauch zu sehen ist, ihre Schwangerschaft verkündet. Dazu schrieb sie: „Jaaaa...wir bekommen ein Baby. @juliangutjahr Wir sind sooo happy es euch endlich sagen zu können & freuen uns auf alles was uns erwartet! 2018 kann kommen.“ Zu diesem Zeitpunkt war sie in der 17. Schwangerschaftswoche wie ein Hashtag verdeutlichte. In "Let’s Face Reality" zeigt Anna Maria, wie man sich als Influencerin auf das erste Kind vorbereitet.

Welche Beschwerden Anna Maria Damm hat, das erfahrt ihr oben im Video. Wir wünschen ihr von Herzen gute und schnelle Besserung!