Teilen
Stars

Hart of Dixie-Star Jaime King wird immer dünner!

18.12.2016 • 08:00

Jaime King ist nicht gerade für ihre Kurven bekannt. Doch nach ihrem neuesten Auftritt machen wir uns fast schon Sorgen um die "Hart of Dixie"-Schauspielerin. Wie dünn sie sich auf dem roten Teppich zeigte, seht ihr im Video.

Wirklich kurvig war Jaime King noch nie. Doch dieser Red-Carpet-Auftritt des „Hart of Dixie“-Stars ist fast etwas erschreckend. Bei der „Rogue One: A Star Wars Story“ Weltpremiere in Hollywood zeigt sich die Schauspielerin in einem Traum aus gold und schwarz. Doch in dem schulterfreien Kleid ist auch zweifelsohne zu erkennen, wie dünn die 37-Jährige ist. Ihre Schulterknochen und ihr Schlüsselbein zeichnen sich deutlich ab und auch ihre Arme sehen sehr dürr aus. Jaimes Auftritt seht ihr hier im Video.