Teilen
Merken
Stars

Miley Cyrus nackt bei den MTV VMAs 2015

31.08.2015 • 15:38

Wenn Miley Cyrus etwas kann, dann ist es schockieren. Für die "MTV VMAs 2015" versprach sie, dass es die verrückteste Show aller Zeiten werden würde. Und damit könnte sie Recht behalten. Insbesondere mit ihrem Styling sorgte die Moderatorin für Furore.

Vom kunterbunten Streifenlook über das durchsichtige Mini-Kleid bis hin zum pinkfarbenen Latex-Dress war so ziemlich alles an Kleidern dabei, was die Fashion-Welt zu bieten hat. Eines der beliebtesten Fotomotive an diesem Abend war aber sicher dieses Kronleuchter-Outfit. Oben schmale Träger, die kaum ihren Busen bedeckten, unten glitzernde Diamanten: Bei diesem Hauch von Nichts waren Fotografen geneigt, ganz genau hinzuschauen – überraschenderweise blieb aber alles an Ort und Stelle.

Nicht so hinter den Kulissen. Für einen Sekundenbruchteil blitzten Mileys Nippel hervor, als sie backstage das Outfit wechselte. Eine Komplettansicht gewährte die 22-Jährige ihren Fans jedoch schon am Morgen vor der Show: Verschlafen posierte sie vor ihrem Badezimmerspiegel – so wie Gott sie schuf.