Teilen
Merken
Stars

Miley Cyrus schockt mal wieder

16.10.2015 • 19:13

Miley Cyrus ist inzwischen längst so etwas wie ein Stammgast in der Talkshow von Ellen DeGeneres. Schon mehrmals saß die Sängerin auf dem Stuhl der Kultmoderatorin.

Die beiden wollten anlässlich des Brustkrebsmonats Oktober Spenden sammeln – und das geht bekanntlich am besten, wenn man jede Menge Aufmerksamkeit erregt. Für ihren Plan brauchte Ellen DeGeneres jemanden mit – Zitat – "guten Twerking-Muskeln". Und wer wäre da eine bessere Kandidatin als Miley Cyrus? In Anlehnung an Mileys Song "Wrecking Ball" lieferten sich die beiden ein eindeutig mehrdeutiges Duell, das mit etwas Fantasie einem waschechten Penisvergleich ähnelte.

Wie viel Spaß Miley Cyrus bei Ellen DeGeneres hatte, zeigte sie mit einem Backstage-Bild auf Instagram. Darauf grinst sie zusammen mit Ellen Page und Musikerin Linda Perry, die ebenfalls in der Talkshow zu Gast waren, fröhlich in die Kamera.