Teilen
Merken
Stars

Miley Cyrus, Taylor Swift und Co. sind sozial engagiert

29.10.2015 • 17:37

Ob John Legend, Beyoncé Knowles, Taylor Swift oder Miley Cyrus: Sie alle haben den Erfolg für sich gepachtet - mit Millionen verkaufter Platten müssen diese Musikstars zeit ihres Lebens nicht mehr am Hungertuch nagen.

Ihren Reichtum behalten sie jedoch nicht für sich, sondern setzen das eigene Vermögen regelmäßig für gute Zwecke ein. Dabei zeigt sich so manch ein Promi äußerst spendabel.