Stars

Nach Instagram-Pause: Paul Walkers Tochter meldet sich zurück

28.03.2018 • 14:00

Einige Monate war es still um die Tochter des verstorbenen Schauspielers Paul Walker, nun meldet sich Meadow Walker auf Instagram zurück. Und die 19-Jährige ist wirklich zu einer bildhübschen jungen Frau herangewachsen.

Meadow Walker war gerade 15 Jahre alt, als ihr Vater Paul Walker starb. Der "Fast & Furious"-Star verunglückte am 30. November 2013 bei einem dramatischen Auto-Unfall im kalifornischen Valencia tödlich. Der plötzliche Tod des Vaters war ein unfassbarer Schicksalsschlag für das junge Mädchen, das erst wenige Wochen zuvor Geburtstag gefeiert hatte.

Meadow Walker erinnert mit Throwback-Bildern auf Instagram an ihren Vater

Wie das Leben des Teenagers anschließend weiterging? Viel ist dazu nicht bekannt. Zu Ehren ihres verstorbenen Vaters gründete Meadow 2015 die "Paul Walker Foundation".

Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte sie außerdem unregelmäßig private Schnappschüsse. Unter die Fotos mischten sich auch immer wieder Bilder von früher, die Meadow als Kind gemeinsam mit ihrem Dad zeigen.

Nach Social-Media-Pause meldet sich Meadow Walker auf Insta zurück

2018 jährt sich der Todestag von Paul Walker bereits zum fünften Mal. Und aus seiner einstigen Teenager-Tochter ist längst eine junge Frau geworden. Nach sechs Monaten Instagram-Pause hat die brünette Schönheit nun ein aktuelles Bild von sich veröffentlicht, das sie mit den Worten "Back in action", zu Deutsch: "Jetzt geht’s wieder los", kommentiert hat.

Wie die heute 19-jährige Tochter von Paul Walker heute aussieht, das zeigen wir euch oben im Video.

Das könnte dich auch interessieren: 
Verstorbener Paul Walker: Film über sein Leben geplant!

mehr anzeigen