Teilen
Merken
Stars

Pietro Lombardi lässt das Liebes-Tattoo für Sarah entfernen

19.02.2018 • 12:00

Weg ist es: Pietro Lombardi hat sich das Liebes-Tattoo von ihm und seiner Ex Sarah überstechen lassen. Auf Instagram dürfen seine Follower nun das neue Motiv bewundern.

Sarah und Pietro Lombardi galten lange als das deutsche TV-Traumpaar. Doch Ende 2016 kam der große Knall – und die Trennung des Ehepaares.

Pietro Lombardi lässt sich das gemeinsame Liebes-Tattoo entfernen

Eine Erinnerung an die gemeinsame Zeit mit Sarah hat Pietro aber bis heute bewahrt: Das Liebes-Tattoo, das er sich gemeinsam mit Sarah hat stechen lassen. Bis jetzt! Denn nun machte der Sänger ernst – und ließ sich den einstigen Liebesbeweis entfernen.

Bislang stand auf seinem Oberarm: "Wir sind Engel mit nur einem Flügel. Nur wenn wir uns umarmen, können wir fliegen". Diesen Spruch hat Pietro nun gegen ein anderes, wichtiges Motiv getauscht. Welches Tattoo nun Pietros Oberarm ziert, seht ihr oben im Video.

Fans spekulieren über ein Liebes-Comeback bei Sarah und Pietro

Ob der 25-Jährige damit auf die wachsenden Gerüchte um ein Liebes-Comeback reagiert? In letzter Zeit wurde gemunkelt, dass sich Sarah und Pietro wieder annähern könnten. Beide sprachen in der Öffentlichkeit liebevoll voneinander.

Pietro bezeichnete Sarah als super Mama und bedankte sich dafür, dass sie sich so liebevoll um den gemeinsamen Sohn Alessio kümmert. Die beiden sollen auch zusammen Weihnachten gefeiert haben.

Doch offenbar gelten diese Bemühungen nur einem: ihrem Sohn Alessio. Für ihn will das einstige Traumpaar auch weiterhin als Familie bestehen bleiben. Ein Liebes-Comeback ist nach der Entfernung des gemeinsamen Tattoos aber wieder in weite Ferne gerückt.

Weitere Videos: Sarah Lombardi: Nachricht an Pietro?