Teilen
Merken
Stars

Rihanna gewinnt Rechtsstreit

19.02.2014 • 11:10

Rihanna hat ihren Rechtsstreit gewonnen. Die Sängerin erhält sieben Millioen Euro Ausgleichszahlungen. Die Sängerin hatte ihren Buchhalter angezeigt. Wegen ihm hatte 2009 vier Millionen Euro verloren.