- Bildquelle: GettyImages | TwentySeven © GettyImages | TwentySeven

Die besten Augenbrauenstifte - für dich getestet!

Wenn du nicht gerade Cara Delevingne bist und mit perfekten Augenbrauen auf die Welt gekommen bist, dann musst du vermutlich (wie wir auch) etwas nachhelfen. Und das geht mit einem Augenbrauenstift besonders gut. Aber, welcher ist der beste Augenbrauenstift im Beauty-Dschungel? Wir haben den Augenbrauenstifte Test durchgeführt und zeigen dir unsere Top 5!

1. NYX Micro Brow Pencil

Bester Augenbrauenstift? Wir haben recherchiert, getestet und unzählige Male Augenbrauen aufgemalt und können dir von ganzem Beauty-Herzen den Micro Brow Pencil von NYX empfehlen. Mit der ultradünnen Mine kannst du präzise einzelne Härchen aufmalen, die täuschend echt aussehen. Außerdem ist die Mine weder zu hart noch zu weich und ist stark pigmentiert. Der Augenbrauenstift eignet sich perfekt, um Lücken aufzufüllen, kann aber genauso gut großflächig genutzt werden, falls deine Brauen sich nicht von den Zupf-Eskapaden aus den 90ern erholt haben. Mit knappen 9 € ist der Augenbrauenstift auch noch ein echter Kassenschlager und reißt dir kein Loch ins Portemonnaie. Ein absolutes Beauty-Must-have!

Beauty-Tipp am Rande: Du kannst den Augenbrauenstift easy mit einem Blatt Papier anspitzen. Leg das Blatt auf einen Tisch und klopf mit der stumpfen Mine ganz leicht drauf – auf die Augenbrauen, fertig, los!

2. Anastasia Beverly Hilly Brow Wiz

Die Brow-Queen herself Anastasia Soare (Gründerin von Anastasia Beverly Hills) kann nicht nur Brauen stylen, sie kreiert auch noch großartige Augenbrauenstifte und Make-up-Produkte, die man einfach nur lieben kann. Selbst Superstar Jennifer Lopez schwört auf den Brow Wiz Augenbrauenstift von Anastasia Beverly Hills, um ihren „Jenny from the Block“-Look zu perfektionieren. Mit der feinen Spitze kannst du Lücken auffüllen und deinen Augenbrauen die perfekte Form verpassen. Die weiche Mine hat ein intensives Farb-Finish und eignet sich ideal, um den Brauen optisch mehr Fülle zu verleihen. Mit dem Stift kannst du dir auch easy den Trend-Look Geolift Brows aufmalen, um deinem Gesicht optisch noch einen Lifting-Effekt zu verpassen. Eins ist sicher: Mit diesem Augenbrauenstift sind dir Wow-Brows garantiert!

3. benefit Brow Microfilling Pen

Was aussieht wie ein Fineliner ist tatsächlich einer der besten Augenbrauenstifte auf dem Beauty-Markt (für uns zumindest!). Die 3 Filzspitzen des Brow Microfilling Pens von benefit kreieren einen ganz natürlichen Microblading-Effekt und eignen sich perfekt, um einen Feather Brow Look zu kreieren oder einfach nur, um Lücken aufzufüllen. Besonders bei sehr dünnen Augenbrauen erspart dir der 3-Spitzen-Applikator viel Arbeit und Mühe und erzeugt ein ganz natürliches Finish. Im Gegensatz zu vielen Augenbrauenstiften verschmiert die Farbe überhaupt nicht, ist wischfest und hält selbst lange Partynächte durch. Mit wenig Aufwand kannst du deine Augenbrauen nach Profihandwerk aussehen lassen und das lieben wir an diesem Augenbrauenstift ganz besonders.

4. Nudestix Eyebrow Stylus Pencil & Gel

We love 2-in-1! Dieser praktische Augenbrauenstift von Nudestix kommt direkt im Duo mit einem wasserfesten Fixiergel (für stürmische Augenbrauen). Die etwas größere dreieckige Spitze ist super, um die Augenbrauen großflächig in Farbe zu hüllen und/oder feine oder dickere Härchen aufzumalen. Damit deine aufgemalten und echten Augenbrauenhaare auch an Ort und Stelle bleiben, sorgt das wischfeste Fixiergel. Außerdem kommt der Stift einem praktischen Metall-Case mit integriertem Spiegel, sodass du deine Brauen überall in Shape bringen kannst. Das Beste? Der Augenbrauenstift ist vegan, gluten- und tierversuchsfrei. Ein Herz für die Tierwelt, Umwelt und Augenbrauen!

 5. IsaDora Brow Powder Pen

Augenbrauen färben? Mit diesem Augenbrauenstift nicht notwendig, denn die pudrige Konsistenz der Spitze hilft nicht nur beim Aufmalen von Fake-Brows, sondern hüllt auch die Härchen in Farbe. Mit dem Bürstchen lässt sich die Farbe noch besser und gleichmäßiger verteilen, sodass die Augenbrauen wie gefärbt aussehen und gleichzeitig perfekt in Form gebracht werden. Trotz weicher Mine verwischt die Farbe nicht und hält extralange! Ob intensiv oder ganz dezent – mit diesem Augenbrauenstift lassen sich verschiedene Augenbrauen-Looks ganz nach gusto kreieren.

Welche Arten von Augenbrauenstift gibt es?

Es gibt drei verschiedene Arten von Augenbrauenstiften: Mit allen kannst du deine Augenbrauen schminken, es liegt an dir, zu entscheiden, mit welcher Art du am besten zurechtkommst. Als kleine Hilfe, haben wir für dich nützliche Infos zusammengeschrieben, die dir die Qual der Wahl erleichtern.

Herausdrehbarer Augenbrauenstift

Ganz klarer Vorteil: Herausdrehbare Augenbrauenstifte musst du nicht anspitzen! Sie haben meist eine relativ harte und feine Mine mit der du ultrapräzise und natürlich aussehende Härchen malen kannst. Ein Nachteil ist, dass sie meist schnell stumpf werden und du sie immer wieder „nachspitzen“ musst und sie relativ schnell „leer gehen“.

Anspitzbarer Augenbrauenstift

Der Klassiker unter den Augenbrauenstiften! Die Spitze des anspitzbaren Augenbrauenstiftes ist im Gegensatz zu den herausdrehbaren Augenbrauenstiften deutlich weicher. Ein ganz so exaktes Augenbrauenmalen ist eher schwierig, dafür sind sie stark pigmentiert und du kannst besser großflächig arbeiten und deinen Augenbrauen mehr Farbe verleihen.

Augenbrauenstift mit Filzspitze

Die modernste Form der Augenbrauenstifte mit „flüssiger“ Spitze halten besonders lang und sind meistens sogar wasserfest. Sie ermöglichen ein superschnelles und einfaches Auftragen. Allerdings eignen sie sich bei dickeren und sperrigen Augenbrauen eher weniger, um Lücken aufzufüllen. Und: Immer den Deckel gut verschließen, ansonsten können sie schnell austrocknen.

Augenbrauenstift, Gel oder Puder?

Schöne Augenbrauen – darauf kommt es an… ob du mit einem Augenbrauenstift, einem Augenbrauengel oder einem Augenbrauenpuder besser arbeiten kannst, musst du ausprobieren. Ganz allgemein lässt sich sagen, dass das Definieren von Augenbrauen mit einem Stift am einfachsten gelingt und daher die beste Option für Beauty-Anfänger ist. Außerdem sind sie ideal, um Lücken präzise aufzufüllen. Du bist ein Beauty-Pro und legst gerne selbst Hand an – mit einem Pinsel? Dann sind Augenbrauenpuder oder Augenbrauengel deine besten Brow-Freunde. Augenbrauenpuder kommen meist in zwei Farbtönen und ermöglichen so Schattierungen, die die Brauen besonders natürlich aussehen lassen. Mit einem Augenbrauengel kannst du perfekt Lücken bei sehr dicken und buschigen Augenbrauen auffüllen und sie gleichzeitig ein bisschen bändigen.

Wie teuer sind Augenbrauenstifte?

Wie bei allen Produkten reicht die Preisspanne bei Augenbrauenstiften von…bis…, aber im Durchschnitt liegen sie zwischen 8 € und 30 €.

Augenbrauen Stifte – wir haben die besten Produkte für dich im Überblick und...
Augenbrauen Stifte – wir haben die besten Produkte für dich im Überblick und verraten dir unsere Beauty-Hacks für ultimative Augenbrauen. © GettyImages | Todor Tsvetkov

Die neuesten Artikel aus dem Bereich Make up