- Bildquelle: IMAGO | VWPics RF © IMAGO | VWPics RF

In der Augenbrauenwelt wechseln die Trends nicht so häufig, wie in anderen Beauty-Bereichen. Das mag wohl daran liegen, dass wir uns alle immer noch von unserer Jugendsünde, den viel zu dünn gezupften Augenbrauen, erholen. Nur mühselig haben wir die Härchen wieder zum Wachsen bekommen und freuen uns, dass sich dieser Trend die letzten Jahre nicht mehr durchgesetzt hat. Umso erfreulicher ist daher auch die Form der angesagten Geolift Brows! Die Augenbrauen bleiben voll, aber der Fokus liegt auf Geometrie, Struktur und einem Lifting-Effekt, daher auch der Name. Promi-Brow-Artist und Erfinder der Geolift Brows Joey Healy beschreibt sie als „Weiterentwicklung“ der Boy Brows. Den Anfang der Augenbraue machen dünne Härchen aus, die aussehen wie eine Art Fächer (wie bei den angesagten Feather Brows). Der restliche Bogen bleibt clean geformt und endet in einer scharfen Spitze. Die Proportionen werden dem Gesicht durch eine spezielle Technik angepasst für ein ausgeglichenes und stimmiges Finish. Durch gezielte Pinselstriche an den richtigen Stellen kannst du sogar einen Instant Face Lift imitieren. Auch kleine Augen profitieren von diesem Trend und wirken größer. Das Beste daran? Anders als beim Brow Lifting, musst du kein Profi sein, um Geolift Brows nachstylen zu können und es funktioniert mit jeder Form: Wir zeigen dir, wie du das Geo Lifting garantiert hinbekommst.

Geo Lifting – so geht’s!

Simpel und schnell: So mögen wir’s! Was du brauchst? Augenbrauenstift, Augenbrauenpuder oder -gel, einen Concealer und einen Spiegel, das war’s. Die Technik hört sich anfangs vielleicht kompliziert an, aber keine Sorge, das ist sie nicht und mit ein bisschen Übung, weißt du schon bald von ganz allein, wie deine ideale Augenbrauenform aussieht und kannst dir schöne Augenbrauen schminken – ganz ohne Hilfestellung.

Geolifting – der neueste Trend für deine Augenbrauen! Wir geben dir eine Schr...
Geolifting – der neueste Trend für deine Augenbrauen! Wir geben dir eine Schritt-für-Schritt Anleitung zum Nachmachen. Finde heraus wie du dir die perfekten Augenbrauenform schminkst.  © GettyImages / jacoblund
  1. Schnapp dir einen Augenbrauenstift und öffne ihn. Leg nun das Ende des Stiftes an dein Nasengrübchen an und mal mit der Spitze einen geraden Strich. Da sollte deine Augenbraue anfangen.
  2. Den Augenbrauenbogen ermittelst du, indem du den Augenbrauenstift an den Nasenflügel anlegst und durch die Pupille verlaufen lässt.
  3. Leg den Stift erneut am Nasenflügel an und lass ihn am äußeren Augenwinkel entlanglaufen, so kennzeichnest du das Ende deiner idealen Augenbrauenform.
  4. Der Augenbrauenbogen, sprich der höchste Punkt der Augenbraue, wird am stärksten betont. Das funktioniert am besten mit einem Augenbrauenpuder oder einem Augenbrauengel in einer dunkleren oder dergleichen Nuance deiner natürlichen Augenbrauenfarbe.
  5. Verdichte mit dem Produkt deiner Wahl nun ca. 2/3 deiner Augenbraue. Spare dabei den Anfang deiner Augenbraue aus!
  6. Zeichne mit dem restlichen Puder oder Gel die Spitze der Augenbraue nach.
  7. Betone den Start der Augenbraue nicht mit einem Puder, sondern mit einem Augenbrauenstift, um feine Härchen zeichnen zu können. Die Farbe sollte hier ein kleines bisschen heller sein, das wirkt viel weicher und eleganter – auf keinen Fall sollte der Ton dunkler sein.
  8. Ziehe für den Feinschliff einen Concealer-Strich direkt unter der Augenbraue und verblende ihn mit einem Pinsel. So wirkt das Auge gleich viel offener und die Brauenform wird schärfer und ordentlicher.
Geolifting ist der Trend für die perfekte Augenbraue – wir zeigen euch, wie I...
Geolifting ist der Trend für die perfekte Augenbraue – wir zeigen euch, wie Ihr in wenigen Schritten den Brauentrend selbst kreieren und nachschminken könnt.  © GettyImages / SrdjanPav

Unser Fazit zum Geolifting

Durch den langen Lockdown und das ewige Getrage von Masken lag der Fokus selten so stark auf unseren Augen und Augenbrauen wie jetzt. Daher ist es umso wichtiger, dass die Brows topgeformt und ordentlich gezupft sind. Da ist es eine richtige Erleichterung, dass das Geo Lifting nicht viel Aufwand fordert oder Beauty-Können voraussetzt. Es geht schnell, ist einfach und funktioniert bei jeder Augenbrauenform und sie sehen im Nullkommanix super aus, ideal für einen No Make-up Look. Damit ist schon die halbe Make-up-Miete bezahlt! Wirklich revolutionär und „neu“ ist der Trend zwar nicht, weil Star-Brow-Artist Anastasia Beverly Hills bereits vor einigen Jahren mit derselben oder einer ähnlichen Technik um die Ecke kam, aber nichtsdestotrotz, feiern wir den lässigen Augenbrauenlook und sagen „ja“ zum Geo Lifting und zu den Geolift Brows!

Jede Gesichtsform ist einzigartig und hat individuelle Züge – wir haben Tipps...
Jede Gesichtsform ist einzigartig und hat individuelle Züge – wir haben Tipps und Tricks für alle und zeigen euch, wie Ihr die perfekte Augenbraue formt, stylt und schminkt.  © GettyImages / Edwin-Tan

Die neuesten Artikel aus dem Bereich Make up