- Bildquelle: GettyImages/Dmytro Buianskyi © GettyImages/Dmytro Buianskyi

Lippenbalsam selber machen - passende Lippenpflege für schöne und weiche Lippen

Am wohlsten fühlen wir uns, wenn unsere Lippen weich und gesund sind. Aber die Pflege ist gar nicht so einfach, im Winter kämpfen wir gegen spröde und rissige Lippen, im Sommer brauchen wir UV-Schutz und manchmal macht sich auch noch ein Herpesbläschen breit. Wie sollen wir da immer die richtige Pflege finden? Lippenbalsam selber machen ist eine einfache Möglichkeit, mit der du immer die richtige Pflege parat hast - und dann auch noch mit deinem Lieblingsgeschmack! Wir zeigen dir 8 tolle Rezepte, mit denen du für jeden Anlass die richtige Pflege selber machen kannst. Und das Beste daran: alle Rezepte kannst du auch als vegane Variante machen.

Darum solltest du Lippenbalsam selber machen

Aber warum solltest du deinen Lippenbalsam nicht einfach kaufen, sondern selber herstellen? Wir haben 5 Gründe, die dich garantiert überzeugen.

  1. Du weißt, welche Pflege deine Lippen brauchen und stellst dir deinen invdividuell angepassten Lippenbalsam her.
  2. Du verzichtest auf Konservierungsstoffe, Zusatzstoffe und unnötige Inhaltsstoffe.
  3. Wenn du eine vegane Lippenpflege suchst, kannst du mit der Auswahl der Zutaten sicherstellen, dass dein Lippenbalsam wirklich keine tierischen Produkte enthält.
  4. Du sparst Verpackungsmüll, denn dein Lipbalm ist nur in einer kleinen Dose ohne Umverpackung verpackt.
  5. Du sparst Geld, selbstgemachte Lippenpflege ist günstiger als die meisten Drogerie-Produkte.

Lippenpflege selber herstellen - einfaches Grundrezept

Das Grundrezept für deine Lippenpflege ist ganz einfach. Hierzu brauchst du lediglich Kokosöl und Bienenwachs. Die Basispflege für dein DIY Lippenbalsam ist hier das Kokosöl. Es spendet besonders viel Feuchtigkeit und eignet sich ebenfalls als leichter UV-Schutz. Da das Kokosöl aber ab einer Temperatur von circa 25 °C schmilzt, muss noch eine zweite Zutat herbei. Die Lösung hierfür ist Bienenwachs.  Das Bienenwachs sorgt für die gewünschte Konsistenz deiner Lippenpflege. Als vegane Alternative eignet sich anstelle von Bienenwachs auch Carnauba-, Soja-, oder Jojobawachs sowie Kakaobutter.

Zutaten für das Grundrezept

Die beiden Zutaten Kokosöl und Bienenwachs - oder die vegane Alternative - bilden zusammen das ideale Grundrezept für deine selbstgemachte Lippenpflege. Hierzu brauchst du lediglich 20 Gramm Kokosöl und 10 Gramm Bienenwachs oder eine der veganen Alternativen. Soll dein Lippenbalsam länger als ein paar Wochen haltbar sein, füge einige Tropfen Vitamin-E-Öl hinzu.

Zubereitung des Grundrezepts

Für die Zubereitung deines Lipbalms fülle beide Zutaten in ein hitzebeständiges Gefäß und erwärme diese mithilfe eines heißen Wasserbads. Verrühre das Kokosöl und das Bienenwachs so lange, bis neben dem Kokosöl auch das Bienenwachs geschmolzen ist. Nimm das Gefäß aus dem Wasserbad und fülle nun die Flüssigkeit in ein kleines Gefäß oder Döschen. Nun musst du deinen Lippenbalsam nur noch abkühlen lassen und fertig ist deine selbstgemachte Lippenpflege.

Für deine individuelle Lippenpflege haben wir folgende 8 Rezepte zusammengestellt:

  • Lippenpflege mit Sheabutter & Rosenöl 
  • Lippenpflege mit Lavendel
  • Lippenpflege mit Sheabutter & Vanille
  • Lippenpflege mit Schokolade
  • Lippenpflege mit Zimt & Honig
  • Lippenpflege mit Minze & Zitrone
  • Lippenpflege mit Zitronenmelisse
  • Lippenpflege mit Schokolade
  • Lippenpflege mit Himbeeren

1. Rosig & pflegend: Lippenbalsam mit Sheabutter & Rosenöl

Besonders pflegend für deine Lippen ist ein Lippenbalsam mit Sheabutter und Rosenöl.

Zutaten & Utensilien:

  • 10 g Sheabutter
  • 10 g Kokosöl
  • 10 g Bienenwachs oder eine vegane Alternative
  • 1 Tropfen Rosenöl
  • hitzebeständiges Gefäß
  • Topf für ein Wasserbad
  • kleiner Löffel
  • kleines Döschen 

Zubereitung: 

  • Gib die Sheabutter, das Kokosöl und das Bienenwachs oder die vegane Alternative in ein hitzebeständiges Gefäß.
  • Lasse die Zutaten bei geringer Hitze in einem Wasserbad schmelzen und verrühre sie, bis die Masse flüssig wird.
  • Nimm nun das Gefäß aus dem Wasserbad und rühre den Tropfen Rosenöl unter, sobald die Masse etwas abgekühlt ist.
  • Fülle anschließend die Masse in ein kleines Döschen. 
  • Lasse nun deine Lippenpflege abkühlen, sodass die Masse aushärtet.
  • Tipp: Stelle deine Lippenpflege  in den Kühlschrank, damit sie schneller aushärtet.

2. Entzündungshemmender Lippenbalsam: Lavendel Lippenpflege

Für kaputte Lippen eignet sich besonders ein DIY Lippenbalsam mit Lavendelöl. Das Lavendelöl wirkt Entzündungen entgegen und eignet sich somit ideal für trockene und rissige Lippen.

Zutaten & Utensilien:

  • 10 g Kokosöl
  • 5 g Bienenwachs oder eine vegane Alternative
  • 20 Tropfen Karottensamenöl
  • 10 Tropfen ätherisches Lavendelöl
  • hitzebeständiges Gefäß
  • Topf für ein Wasserbad
  • kleiner Löffel
  • kleines Döschen 

Zubereitung: 

  • Gib das Kokosöl und das Bienenwachs oder die vegane Alternative in ein hitzebeständiges Gefäß.
  • Lass die beiden Zutaten bei geringer Hitze in einem Wasserbad schmelzen und verrühre sie, bis die Masse flüssig wird.
  • Nimm nun das Gefäß aus dem Wasserbad und rühre die Karottensamenöltropfen und das Lavendelöl unter, sobald die Masse etwas abgekühlt ist.
  • Fülle anschließend die Masse in ein kleines Döschen. 
  • Lasse nun deine Lippenpflege abkühlen, sodass die Masse aushärtet.
  • Tipp: Stelle deine Lippenpflege in den Kühlschrank, damit sie schneller aushärtet

3. Ideal für Winter und Sommer: Lippenpflege mit Sheabutter & Vanille

Eine selbstgemachte Lippenpflege mit Sheabutter und Vanille eignet sich perfekt für den Sommer und den Winter. Ein Lippenbalsam mit Sheabutter und Vanille versorgt deine Lippen mit reichhaltigen Vitaminen. Der Vanilleduft macht diese Lippenpflege besonders attraktiv.

Zutaten & Utensilien:

  • 10 g Kokosöl
  • 5 g Bienenwachs oder eine vegane Alternative
  • 10 g Sheabutter
  • 1-2 Tropfen ätherisches Vanilleöl 
  • hitzebeständiges Gefäß
  • Topf für ein Wasserbad
  • kleiner Löffel
  • kleines Döschen 

Zubereitung: 

Gib die Sheabutter, das Kokosöl und das Bienenwachs oder die vegane Alternative in ein hitzebeständiges Gefäß.

Lass die Zutaten bei geringer Hitze in einem Wasserbad schmelzen und verrühre sie, bis die Masse flüssig wird.

Nimm nun das Gefäß aus dem Wasserbad und rühre 1-2 Tropfen Vanilleöl unter, sobald die Masse etwas abgekühlt ist.

Fülle anschließend die Masse in ein kleines Döschen. 

Lasse nun deine Lippenpflege abkühlen, sodass die Masse aushärtet.

Tipp: Stelle deine Lippenpflege in den Kühlschrank, damit sie schneller aushärtet.

4. Jetzt wird's schokoladig: Lippenpflege mit Schokolade

Schokolade als Lippenpflege? Ganz richtig gehört! Die süße Verführung ist nicht nur gut für die Seele, sondern auch gut für deine Lippen.

Zutaten & Utensilien:

  • 10 g Kokosöl 
  • 10 g Bienenwachs oder eine vegane Alternative
  • 10 g Sheabutter
  • 2 Teelöffel geriebene Schokolade (evtl. vegan)
  • hitzebeständiges Gefäß
  • Topf für ein Wasserbad
  • kleiner Löffel
  • kleines Döschen 

Zubereitung: 

  • Gib das Kokosöl, das Bienenwachs oder die vegane Alternative, die Sheabutter und die Schokolade in ein hitzebeständiges Gefäß.
  • Lass die Zutaten bei geringer Hitze in einem Wasserbad schmelzen und verrühre sie, bis die Masse flüssig wird.
  • Lasse die Masse etwas abkühlen und fülle sie anschließend in ein kleines Döschen. 
  • Lasse nun deine Lippenpflege abkühlen, sodass die Masse aushärtet.
  • Tipp: Stelle deine Lippenpflege in den Kühlschrank, damit sie schneller aushärtet.

5. Reichhaltige Lippenpflege: Lippenbalsam mit Zimt & Honig

Honig - ein weiterer Beauty-Allrounder. Zusammen mit etwas Zimt bietet dieses Rezept eine besonders reichhaltige Lippenpflege. Der Zimt fördert die Durchblutung deiner Lippen und wärmt sie.

Zutaten & Utensilien:

  • 10 g Kokosöl
  • 5 g Bienenwachs oder eine vegane Alternative
  • 1 Teelöffel Honig
  • 1 Messerspitze Zimt 
  • hitzebeständiges Gefäß
  • Topf für ein Wasserbad
  • kleiner Löffel
  • kleines Döschen 

Zubereitung: 

  • Gib den Honig, das Kokosöl und das Bienenwachs oder die vegane Alternative in ein hitzebeständiges Gefäß.
  • Lass die Zutaten bei geringer Hitze in einem Wasserbad schmelzen und verrühre sie, bis die Masse flüssig wird.
  • Nimm nun das Gefäß aus dem Wasserbad und rühre die Messerspitze Zimt unter, sobald die Masse etwas abgekühlt ist.
  • Fülle anschließend die Masse in ein kleines Döschen. 
  • Lasse nun deine Lippenpflege abkühlen, sodass die Masse aushärtet.
  • Tipp: Stelle deine Lippenpflege in den Kühlschrank, damit sie schneller aushärtet.

6. Schutz vor Sonne: Lippenpflege mit Minze & Zitrone

Den idealen Schutz vor der Sonne und UV-Strahlen bietet dir ein selbstgemachter erfrischender Lipbalm mit Minze und Zitrone. Diese Lippenpflege schützt deine Lippen perfekt vor trockener Luft und Sonne.

Zutaten & Utensilien:

  • 10 g Kokosöl
  • 10 g Bienenwachs oder eine vegane Alternative
  • 20 g Sheabutter
  • 20 ml Zitrusöl
  • 10 Tropfen ätherisches Pfefferminzöl
  • hitzebeständiges Gefäß
  • Topf für ein Wasserbad
  • kleiner Löffel
  • kleines Döschen 

Zubereitung: 

  • Gib das Kokosöl, das Bienenwachs oder die vegane Alternative und die Sheabutter in ein hitzebeständiges Gefäß.
  • Lass die beiden Zutaten bei geringer Hitze in einem Wasserbad schmelzen und verrühre sie, bis die Masse flüssig wird.
  • Nimm nun das Gefäß aus dem Wasserbad und rühre das Zitrusöl und das ätherische Pfefferminzöl unter, sobald die Masse etwas abgekühlt ist.
  • Fülle anschließend die Masse in ein kleines Döschen. 
  • Lasse nun deine Lippenpflege abkühlen, sodass die Masse aushärtet.
  • Tipp: Stelle deine Lippenpflege in den Kühlschrank, damit sie schneller aushärtet.

7. Heilung bei Herpes beschleunigen: Lippenbalsam mit Zitronenmelisse

Herpes - viele kennen es, niemand mag es. Ein Virus, welches nässende Wunden und schmerzende Bläschen hervorruft. Mit deiner selbstgemachten Lippenpflege mit Zitronenmelisse unterstützt du ideal die Heilung. Du kannst die Lippenpflege sowohl vorbeugend oder auch bei akutem Herpes nutzen.

Zutaten & Utensilien:

  • 10 g Bienenwachs oder eine vegane Alternative
  • 10 g Sheabutter
  • 35 ml Zitronenmelissenöl
  • hitzebeständiges Gefäß
  • Topf für ein Wasserbad
  • kleiner Löffel
  • kleines Döschen 

Zubereitung: 

  • Gib das Bienenwachs oder die vegane Alternative und die Sheabutter in ein hitzebeständiges Gefäß.
  • Lass die beiden Zutaten bei geringer Hitze in einem Wasserbad schmelzen und verrühre sie, bis die Masse flüssig wird.
  • Nimm nun das Gefäß aus dem Wasserbad und rühre das Zitronenmelissenöl unter, sobald die Masse etwas abgekühlt ist.
  • Fülle anschließend die Masse in ein kleines Döschen. 
  • Lasse nun deine Lippenpflege abkühlen, sodass die Masse aushärtet.
  • Tipp: Stelle deine Lippenpflege in den Kühlschrank, damit sie schneller aushärtet.

8. Sommerliche Lippenpflege: Lippenbalsam mit Himbeeren

Fruchtig, süße Lippenpflege - dann bist du bei dem selbstgemachten Lippenbalsam mit Himbeeren genau richtig. Die Himbeer-Lippenpflege spendet neben einer federleichten Pflege auch einen süßen Duft und einen Hauch Farbe.

Zutaten & Utensilien:

  • 10 g Kokosöl 
  • 10 g Bienenwachs oder eine vegane Alternative
  • 10 g Sheabutter
  • 2 getrocknete Himbeeren
  • hitzebeständiges Gefäß
  • Topf für ein Wasserbad
  • kleiner Löffel
  • kleines Döschen 

Zubereitung: 

  • Zermahle die Himbeeren mit einem Mörser und gib die Masse anschließend durch ein feines Sieb, sodass nur ein feines Pulver übrig bleibt.
  • Gib das Kokosöl, das Bienenwachs oder die vegane Alternative und die Sheabutter in ein hitzebeständiges Gefäß.
  • Lass die Zutaten bei geringer Hitze in einem Wasserbad schmelzen und verrühre sie, bis die Masse flüssig wird.
  • Lass die Masse etwas abkühlen, gebe anschließend das Himbeerpulver hinzu und fülle die Masse in ein kleines Döschen. 
  • Lass nun deine Lippenpflege abkühlen, sodass die Masse aushärtet.
  • Tipp: Stelle deine Lippenpflege in den Kühlschrank, damit sie schneller aushärtet.

Tipps & Tricks – Lippenbalsam selber machen

Für deinen selbstgemachten Lippenbalsam gibt es einige Tipps & Tricks, die du beachten solltest: 

  • Ist dein Lippenbalsam zu fest, gebe etwas Öl hinzu. Ist dein Lippenbalsam aber zu flüssig, füge etwas Bienenwachs hinzu.
  • Die vegane Alternative zu Bienenwachs ist Carnauba-, Soja- oder Jojobawachs sowie Kakaobutter.
  • Lagere deine Lippenpflege nicht an einer Wärmequelle, da das Kokosöl schnell schmilzt.
  • Verwende deinen Lipbalm nur mit sauberen, gewaschenen Fingern.
  • Möchtest du eine Lippenpflege mit ätherischen Ölen selber machen,  teste das ätherische Öl zunächst auf einer kleinen Stelle auf deiner Haut. Diese öle sind hoch konzentriert, sodass gegebenenfalls Allergien hervorgerufen werden können.
  • Brauche deine Lippenpflege innerhalb von 6 Monaten auf.
  • Wenn du mehrere Portionen Lippenbalsam auf einmal machen möchtest, kannst du sie auch im Thermomix zubereiten.

Die neuesten Artikel zum Thema Nachhaltige Körperflege & Naturkosmetik