Anzeige
Single oder vergeben?

Ekaterina Leonova: Nach Affären-Gerüchten spricht sie über ihren Beziehungs-Status

  • Aktualisiert: 11.04.2024
  • 16:21 Uhr
  • teleschau - Jürgen Winzer

Ekaterina Leonova (36) ist nicht nur die erfolgreichste Profitänzerin der "Let's Dance"-Geschichte, sondern auch eine der beliebtesten. Deshalb ranken sich immer wieder Gerüchte um Affären zwischen "Ekat" und ihren Tanzpartnern. Jetzt "outete" sie sich und verriet ihren Beziehungsstatus.

Anzeige

Das kommt davon: "Ekat" Ekaterina Leonova tanzt unvergleichlich anmutig, emotional, oft heiß und immer innig mit ihren Promi-Partnern bei "Let's Dance". Bei dieser stets knisternden Zweisamkeit auf dem Parkett ist es nicht verwunderlich, dass es immer wieder Gerüchte um Liebesaffären zwischen Profi und Promi gab. So war es 2017 bei Gil Ofarim (41) und im vergangenen Jahr bei Timon Krause (29). In diesem Jahr tanzt "Ekat", die als einzige den Wettbewerb dreimal (2017 bis 2019) gewann, mit Detlef Soost (53).

Bevor es auch jetzt wieder zu Spekulationen kommen konnte, klärte "Ekat" ihre Fans bei einer Instagram-Fragerunde überraschend über ihren Beziehungsstatus auf.

Ekaterina Leonova "outet" sich als Single

Dass über ihr Privatleben und ihren Beziehungsstatus gerätselt wird, ist für Ekaterina Leonova nichts Neues. Normalerweise hält sie sich in Liebesdingen sehr bedeckt. Eine Ausnahme machte sie im Oktober 2022, als sie bei Instagram ihre Follower:innen (aktuell 303.000, Stand 28. März, 11:40 Uhr) informierte: "Wie ihr wisst, wird oft über mein Privatleben spekuliert. Um dies zu beenden, möchte ich heute etwas Besonderes mit euch teilen: Ich bin seit einigen Monaten in einer festen und sehr schönen Beziehung." Diese dürfte mittlerweile beendet sein, denn bei einer Instagram-Fragerunde "outete" sie sich kürzlich durch die Blume als Single.

Anzeige
Anzeige

Ekat mit Detlef Soost in der Türkei

Am Karfreitag darf hierzulande nicht getanzt werden. Das gilt auch für die Tanzshow. Deshalb machte Ekats Tanzpartner Detlef Soost mit seiner Frau Kate Hall und der gemeinsamen Tochter einen "Arbeitskurzurlaub" in der Türkei. Soost und Hall bieten in einem Hotel vor Ort Fitness- und Tanzkurse an. Ekat flog kurzerhand mit. Erstens, um sich in der Sonne zu entspannen, zweitens, um mit Soost auch an den "freien Tagen" trainieren zu können. Schließlich hätte Ekat wohl nichts dagegen, bei ihrer zehnten Teilnahme an der Tanzshow zum vierten Mal zu gewinnen.

Die Freizeit am Strand nutzte sie zur Fragerunde mit ihren Fans. Sie verriet, dass Timon Krause ihr bislang talentiertester Partner gewesen sei, wenn es darum ging, sich die Choreos zu merken. Sie beschrieb sich auf Anfrage in drei Worten als "witzig, positiv und strukturiert" und ergänzte: "Mega Kombi! Ich kann auf die Nerven gehen, aber immer lieb und witzig." Dann stellte ein Fan die Frage: "Bist du eigentlich vergeben? Also hast du einen Partner an deiner Seite?"

Beziehungsbotschaft vom Hotelbalkon

Als Antwort postete Ekat ein Bild von sich allein auf dem Hotelbalkon oder einer Terrasse und schrieb vielsagend: "Wenn ich einen Freund habe, genieße ich die freien Tage mit ihm. Und wie man sieht ... ja, ich sehe auch keinen". Dazu setzte sie ein Smiley, das Tränen lacht.

  • Verwendete Quellen:
Mehr News und Videos

Süße Baby-News: Profitänzer Patricija & Alexandru Ionel werden wieder Eltern

  • Video
  • 00:59 Min
  • Ab 0

© 2024 Seven.One Entertainment Group