Teilen
Merken
Galileo

Gesteinsproben zeigen: Auf Mond gab es vor 1,9 Mrd. Jahren Vulkanismus

12.10.2021 • 12:36

Der Mond ist ein toter Brocken: keine Atmosphäre und nichts als Staub und Felsen. Doch geologisch gesehen scheint der Mond in der Vergangenheit aktiv gewesen zu sein. Gesteinsproben des Mondes, die von der chinesischen Mondsonde Chang'e-5 zu Erde gebracht wurden, deuten auf diese Vermutung hin.

Weitere Videos