Teilen
Merken
Galileo

Hirnfressende Amöbe: Behörden warnen vor Leitungswasser

29.09.2020 • 15:49

Bewohner aus insgesamt acht Gemeinden im Süden von Texas sind ausdrücklich gewarnt worden, vorerst kein Leitungswasser mehr zu nutzen. Grund ist der Nachweis der gefährlichen hirnfressenden Amöbe "Naegleria fowleri".