taff

Achtung! Stiftung Warentest warnt vor diesen Schmerzmitteln

Staffel 105.10.2016 • 14:28

Egal, ob Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, oder Fieber: Erwachsene greifen häufig zu Schmerztabletten, um den Tag zu überstehen. Stiftung Warentest hat nun herausgefunden, welche Schmerzmittel man besser vermeiden sollte.

Viele Präparate, wie Paracetamol, Ibuprofen, Naproxen, oder ASS sind rezeptfrei zu erwerben, doch aufgepasst! Meist sind darin zwei schmerlindernde Wirkstoffe kombiniert! Laut einer aktuellen Untersuchung sind aber gerade diese Kombiprodukte mit verschiedenen Wirk-und Inhaltsstoffen nicht zu empfehlen! Hier ist das Risiko von unangenehmen Nebenwirkungen besonders groß.