Teilen
Merken
taff

Wegen Steuerhinterziehung: Muss Cristiano Ronaldo ins Gefängnis?

Staffel 2017Episode 2331.07.2017 • 17:00

Cristiano Ronaldo soll 14,7 Millionen Steuern hinterzogen haben. Der Fußballstar hat angeblich einen großen Teil seiner Einnahmen von Werbekampagnen nicht versteuert. Eine Haftstrafe von fünf bis sieben Jahren könnte dem 34-Jährigen blühen.