Teilen
Merken
taff

Promicitytrip: Nina Moghaddam zeigt ihre Hot Spots in Barcelona (Teil 1)

Staffel 2020Episode 2229.01.2020 • 17:00

Barcelona ist eine der aufregendsten Metropolen Europas. TV-Moderatorin Nina Moghaddam war schon über 20 Mal in in der Hauptstadt Kataloniens und kennt die Stadt daher, wie kaum eine andere. Im "taff"-Promicitytrip zeigt sie ihre liebsten Hot Spots.

Placa Reial

Location: Plaça Reial, 08002 Barcelona, Spanien

Der Placa Reial ist ein wunderschöner, historischer Platz direkt an der berühmten Las Ramblas.
Die klassizistischen Bauten locken Architektur-Fans genauso an, wie die Laternen auf dem Platz, die von keinem Geringeren als Antoni Gaudi entworfen wurden.
Wer sich nicht für Architektur interessiert, kann hier in den zahlreichen Cafés herrlich das Treiben beobachten und mitten in der City die Seele baumeln lassen.

La Rambla

Die wohl berühmteste Straße Barcelonas! Die Promenade liegt zwar nicht direkt am Wasser, doch man gleitet durch ein Meer von Touristen.
Die 1,3 km lange Straße lässt keinen unbeeindruckt, wenn links und rechts historische Gebäude und Kunst den Weg säumen.
Doch Vorsicht: Taschen- und Trickdiebe haben hier, fast schon traditionell, ihr Jagdgebiet und lauern nur auf abgelenkte Reisende!

Castell de Montjuïc

Location: Ctra. de Montjuïc, 66, 08038 Barcelona, Spanien

Das Castell de Montjuïc liegt 173 Meter über der Stadt und bietet daher eine atemberaubende Aussicht auf die Metropole Barcelona.
Wer sich die knapp 14 € für die Seilbahn sparen will, kann auch die Serpentinenstraße hoch zum Castell wandern und gegen den anschließenden trockenen Mund gibts hier dann auch ein Café!
Am Sonntagnachmittag wird der sonst übliche 5€ teure Eintritt ins Castell erlassen.

Strand Barceloneta

Der Stadtteil Barceloneta ist der kleinste der Katalanischen Hauptstadt.
Der Strand Barceloneta gehört zu den beliebtesten. Im Sommer überlaufen, ist er in der Nebensaison ein chilliger Ort, um die Füße und den Kopf von den Eindrücken des Tages zu entspannen. Auch Skater und Inline-Fahrer kommen hier auf ihre Kosten. Zahlreiche Restaurants und Cafés sind hier auch zu finden.

Yachthafen Port Vell

Location: 08039 Barcelona, Provinz Barcelona, Spanien

Der „Alte Hafen“ von Barcelona liegt zentral am Ende der berühmten La Rambla.
Einige edle Restaurants sind hier ansässig und bieten zum Teil tolle Ausblicke auf die Luxusyachten, die oftmals hier vor Anker liegen. Im Sommer ist man beim Flanieren hier nicht allein, jetzt in der Nebensaison spricht aber nichts gegen einen ungestörten Spaziergang.

Restaurant/Club Shoko

Location: Passeig Marítim de la Barceloneta, 36, 08005 Barcelona, Spanien

Für Hungrige und Partyhungrige ist der Club ideal. Bis Mitternacht kann in dem edlen Restaurant, direkt am Strand geschlemmt werden. Danach verwandelt sich der Laden in einen angesagten Club mit dicken Beats.
Wer sich in Schale schmeißt und ein bisschen Glück hat, kann bei nur 10 – 15 Euro Eintritt vielleicht sogar den ein oder anderen Spieler des FC Barcelona entdecken.