Teilen
Merken
taff

21 Todesfälle: Gibt es in NRW einen Pausenbrot-Killer?

27.06.2018 • 16:27

Ein 56-jähriger Mitarbeiter einer Firma sitzt derzeit in Untersuchungshaft. Er soll versucht haben einen Kollegen durch ein toxisches Pulver auf dessen Pausenbrot umzubringen. Aktuell wird in 21 weiteren Fällen ermittelt.

Weitere Videos