Teilen
Merken
taff

Corona-Impfungen für Jugendliche: Darauf haben sich Bund und Länder geeinigt

28.05.2021 • 10:56

Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren werden in die Corona-Impfkampagne miteinbezogen. Mit dem geplanten Wegfall der Priorisierungen zum 7. Juni können sie sich um einen Termin bei niedergelassenen Ärzten oder im Impfzentrum bemühen.