Teilen
Merken
taff

Ikea: Die ferngesteuerten Lampen sind doch nicht so smart - das ist der Haken

06.10.2016 • 17:05

Endlich gibt es auch bei Ikea intelligente Beleuchtungslösungen. Ob die smarten Lichter auch tatsächlich so smart sind, wie der Name verspricht, seht ihr im Video.

Es gibt inzwischen zahlreiche Lösungen für eine intelligente Smart-Home-Beleuchtung. Nun springt auch Ikea auf den Markt auf – mit Leuchten der Serie Tadfri. Neben dem schwedischen Möbelgiganten, bieten auch Philips, mit seinen Hue-Smartlights, und Samsung, mit SmartThings, intelligente Leuchten an.