Teilen
Merken
taff

Norovirus-Welle: Du hast dich angesteckt? Dann solltest du jetzt das tun

21.12.2016 • 13:49

Noroviren sind hochansteckend und in diesem Jahr in Deutschland besonders aggressiv. Was am besten gegen die aggressive Magen-Darm-Erkrankung hilft, seht ihr im Video.

Tausende Menschen sind bereits erkrankt. Ist jemand im Umfeld erkrankt, so lässt sich eine Ansteckung mit den Noroviren nur sehr schwer vermeiden. Wen es erwischt hat, der leidet unter Durchfall, Erbrechen, Übelkeit, Kopf- und Gliederschmerzen. Fieber tritt nur selten auf. Bei schweren Verläufen sollte ein Arzt hinzugezogen werden.