Teilen
Merken
taff

Produktrückruf bei Kaufland: Hier droht Gefahr für Allergiker

23.01.2017 • 19:22

Allergiker aufgepasst! In einer Pressemitteilung erklärt die Einzelhandelskette Kaufland, dass sie ein Produkt "freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes" zurückruft. Um welchen Artikel es sich handelt, erfahrt ihr im Video.

Es kommt nicht selten vor, dass Einzelhandelsketten wie Aldi, Lidl, Edeka, Rewe & Co. diverse Produkte zurückrufen. Seien es Lebensmittel, Haushaltsgegenstände oder Kosmetik-Artikel. Jetzt erklärt der Discount-Riese Kaufland, dass er "freiwillig, aus Gründen des vorbeugenden Verbraucherschutzes" eines seiner Produkte zurückruft. Um was es sich handelt und was besonders für Allergiker zu beachten ist, seht ihr im Video.

Dobrindt: Fordert Rückruf von Fiat-Modellen!