Teilen
taff

Verrammelt die Fenster: Am 23. September soll die Welt untergehen

20.09.2017 • 16:38

Hurra, die Welt geht unter! "Wie, schon wieder?", denken sich da sicher viele. Wieso sich einige Christen diesmal aber ganz sicher sind, dass die Apokalypse kurz bevor steht, erfahrt ihr im Video.

Verschwörungstheoretiker und religiöse Gruppen versuchen es immer wieder: Sie prophezeien das Ende der Welt. Auch bekannt als Armageddon, Doomsday oder Apokalypse. Dabei berufen sie sich mal auf Quellen wie den Maya Kalender, dann wieder auf dubiose astronomische Beobachtungen. Bislang lagen sie mit diesen Prophezeiungen des Weltuntergangs aber immer daneben. Zum Glück!