Playlist

taff

Wusstest Du, für was die Kappe im Sekt-Korken da ist?

Ist der Sekt einmal geöffnet, muss man ihn schnell austrinken, sonst geht die Kohlensäure verloren. Aber hättest du gewusst, dass du mit Hilfe der Kappe auf manchen die Flasche ganz einfach wieder verschließen kannst? Wir zeigen dir, wie es geht.

03.10.2017 08:00 | 1:05 Min | © Wochit

Da haben die Sekt-Hersteller wirklich mal mitgedacht! Aber nur wenige wissen für was die Kappe auf manchen Sektkorken eigentlich da ist. Sie ist extrem praktisch, denn du kannst den Sekt damit einfach wieder verschließen und zu einem späteren Zeitpunkt nochmal öffnen. Wir zeigen dir wie das geht. Du brauchst dafür nur ein Küchenmesser und ein wenig Geschickt.

Ganze Folgen nochmal ansehen

taff Livestream