Clip

taff

Ziemlich best Friends - der Trailer zur taff Wochenserie

Vier Freunde, ein Ziel: eine Woche Mallorca! Mit von der Partie: die 23-jährige Vanessa. Sie ist der Mittelpunkt der Clique, denn sie sitzt im Rollstuhl. Seht hier den Trailer zur neuen taff Wochenserie "Ziemlich Best Friends"!

Zusammen verbringen die vier Freunde ihre Sommer-Holidays auf Mallorca. Doch wie funktioniert das als junger Mensch im Rollstuhl? Geht das überhaupt? Wie lebt es sich als Behinderte? Welche Hindernisse, Gefahren und Herausforderungen gibt es? Und wie meistert die Clique diese? Wir begleiten Vanessa, Stefan, Kristina und Ani in den Urlaub. Wir sehen, wie die Clique gemeinsam Hindernisse überwindet und auch in schwierigen Situationen zusammenhält. Wir sehen ... "Ziemlich best Friends"!

vanessa

Vanessa, 23 Jahre
Ausbildung zur Erzieherin

Vanessa ist von Geburt an behindert und kam mit einer Spastik auf die Welt. Der Grund: Sauerstoffmangel während der Geburt. Die Unterversorgung des Gehirns führte zur Lähmung der Beine. Gemeinsam mit ihrem Freund Stefan wohnt sie in einer 2-Zimmerwohnung in Düsseldorf und macht eine Ausbildung zur Erzieherin.

stefan

Stefan, 23 Jahre
Telekommunikationstechniker

Seit knapp zwei Jahren sind Vanessa und ihr Stefan ein Paar. Kennengelernt haben sie sich über eine Dating-App. Eigentlich wollte sich Vanessa von dem Date-Portal abmelden, doch dann kam Stefan...

kristina

Kristina, 21 Jahre
Erzieherin

Vanessa und Kristina kennen sich vom Job her. Beide arbeiten tagtäglich zusammen. Kristina ist für Vanessa aber nicht nur eine Arbeitskollegin, sondern auch eine gute Freundin. Beide können nicht mehr ohne einander!

ani

Ani, 22 Jahre
Medizinstudentin

Vanessa und Ani kennen sich seit sechs Jahren. Als die Familie der 22-Jährigen damals aus Georgien nach Deutschland zog, kam Ani in Vanessas Klasse. Sie freundeten sich schnell an und machten das Abitur zusammen. Für ihr Medizinstudium lebt Ani derzeit wieder in Georgien, sieht ihre Mädels in Deutschland aber sehr oft.