Teilen
Merken
The Masked Dancer

Axel Schulz ist das Schaf!

Staffel 1Episode 213.01.2022 • 20:15

Steven Gätjen hatte die richtige Vermutung: Axel Schulz steckt im Kostüm des Schafs! Wie der ehemalige Profi-Boxer die Show erlebt hat und was er über sein Show-Aus sagt, seht ihr im Video.

Vor der Enttarnung des Schafs gibt das Rateteam nochmal seine finalen Tipps ab. Alle drei verbinden das Schaf mit dem Boxen. Alexander Klaws tippt auf Henry Maske, Rategästin Johanna Klum denkt auch an Promiboxen, tendiert aber eher zu Mickey Krause. Steven Gätjen vermutet auch einen Boxer: Axel Schulz – und damit liegt er genau richtig.

Profiboxer im Schafspelz

Axel Schulz ist das Schaf. Sein erstes Fazit zu seiner Teilnahme bei "The Masked Dancer": "Das sollte jeder mal machen: sich nicht so ernst nehmen, Spaß dabei haben und tanzen können." Natürlich könne er tanzen, fügt er lachend hinzu. "Ich wollt’s nur nicht zeigen!"

Axel Schulz hatte viel Spaß

Das Schönste unter der Maske war für Axel Schulz, dass er "Faxen" machen konnte. "Ich hab immer Mimik mitgemacht", so der 53-Jährige. Unter der Maske hat das ja keiner gesehen. "Total geil! Wie im Kindergarten", resümiert er.

Wie er weiter verrät, hat der Boxer eine andere Maske abgelehnt und meinte "Nee komm. Ich mach mich zum Schaf."

 

Weitere Videos