- Bildquelle: ProSieben © ProSieben

Einen ganzen Monat lang den öffentlichen Personennahverkehr nutzen für 9 Euro – drei Monate lang soll dies in ganz Deutschland möglich sein. Das vom Bund finanzierte Monatsticket zum Sparpreis ist Teil des Energie-Entlastungspakets der Bundesregierung, dem der Bundesrat am 20. Mai 2022 zugestimmt hat.

9-Euro-Ticket ab heute gültig

Die Bundesregierung will für die vergünstigte Monatskarte, die ursprünglich als "9 für 90"-Ticket vorgestellt wurde, insgesamt 2,5 Milliarden Euro aufbringen. Dazu gab es Kritik seitens der Länder, dass die Summe zu gering sei und das subventionierte Ticket keine langfristigen Anreize für einen Umstieg auf öffentliche Verkehrsmittel schaffe.

Seit Ende Mai ist das 9-Euro-Ticket bei den deutschen Verkehrsbetrieben erhältlich. Hier die wichtigsten Fakten zur Fahrkarte im Überblick.

Allgemeine Infos zur Gültigkeit des 9-Euro-Tickets

  • Vom 1. Juni bis zum 31. August 2022 gilt das 9-Euro-Ticket jeweils für den gesamten Kalendermonat für den es gekauft wurde.
  • Das Ticket berechtigt zu beliebig vielen Fahrten im öffentlichen Nahverkehr.
  • Das Ticket gilt deutschlandweit, kann also auch für Fahrten mit der Regionalbahn in ein anderes Bundesland genutzt werden.

Das 9-Euro-Ticket gilt in diesen Verkehrsmitteln:

  • Linienbus
  • S-Bahn
  • U-Bahn
  • Straßenbahn
  • RB, Regionalbahn (2. Klasse)
  • RE, Regional-Express (2. Klasse)
  • Fähre

Wo gilt das 9-Euro-Ticket nicht?

  • IC, Intercity
  • ICE, Intercity-Express
  • EC, Eurocity
  • Fernbusse

Verfügbarkeit: Wo gibt es das 9-Euro-Ticket?

  • Das 9-Euro-Ticket ist seit Ende Mai 2022 bei den regionalen Verkehrsbetrieben an Fahrkartenautomaten, an den üblichen Verkaufsstellen auf Bahnhöfen sowie direkt in Bussen und Straßenbahnen erhältlich.
  • Auch auf Online-Plattformen und über die Deutsche Bahn kann das 9-Euro-Ticket erworben werden.
  • Die Digitalversion ist in der Deutsche-Bahn-App "DB-Navigator" und in der eigenständigen App "9-Euro-Ticket" verfügbar.

Was bedeutet das 9-Euro-Ticket für Inhaber:innen von Monats- und Jahreskarten?

Wer seine Monats- oder Jahreskarte im Voraus bezahlt hat, bekommt für den Geltungszeitraum des 9-Euro-Tickets eine Erstattung oder einen Rabatt.

Die Themen bei "Zervakis & Opdenhövel. Live." am 1. Juni 2022