Stars

The Taste 2014

Jetzt werden wieder die Messer gewetzt

Am 8. Oktober 2014 ging "The Taste" in die zweite Runde. In sieben Folgen bewerten Tim Mälzer, Lea Linster, Alexander Herrmann und Frank Rosin erneut die Löffel-Kreationen der kulinarischen Talente bewerten. Wer kann mit seiner Gaumenfreude punkten und sich zum Sieg kochen? Welcher Coach hat den besten Nachwuchskoch im Team?

The_Taste_Stf02_Sat_1_05
© SAT.1

Das Showkonzept von "The Taste"

In den ersten zwei Folgen von "The Taste" dürfen sich die Spitzenköche Tim Mälzer, Lea Linster, Alexander Herrmann und Frank Rosin ein eigenes Team, bestehend aus vier Kandidaten, zusammenstellen. Unter den Kochteilnehmer können sowohl leidenschaftliche Hobbyköche als auch Profis sein – die TV-Köche wissen bei der Geschmacksprobe nicht, von wem das Gericht stammt. Der Grund: Über das "Blind Tasting" geben sie ihr Urteil ab. Bekommt der Kandidat von nur einem Spitzenkoch ein "ja", dann ist dieser automatisch in dessen Team. Wollen mehrere TV-Köche ihn haben, so darf der Teilnehmer selbst entscheiden, mit wem er seine Reise bei "The Taste" beschreiten will. In den darauf folgenden Shows fungieren die Star-Köche als Coaches ihrer Schützlinge und kochen gegen die anderen Teams. Alle Löffel-Kreationen werden "blind" verkostet.

Die prominenten Coaches bei "The Taste"

Auch in Staffel zwei von "The Taste" werden Tim Mälzer, Lea Linster, Alexander Herrmann und Frank Rosin als Coaches für die Kandidaten tätig, um ihnen mit ihrem Know-how unter die Arme zu greifen. Alle vier TV-Köche haben diverse Erfolge auf ihrem Steckbrief stehen. Während Mälzer für seine Kochshow "Schmeckt nicht – gibt’s nicht!" eine "Goldene Kamera" bekam, freut sich Linster schon über den Titel "Chef des Jahres 2009". Genau wie Frank Rosin und Alexander Herrmann hat auch Lea Linster einen Michelin-Stern erhalten.

Wer wird der Gewinner bei "The Taste 2014"?

In der ersten Staffel von "The Taste" überzeugte die leidenschaftliche Hobbyköchin Felicitas die Coaches und freut sich über eine Siegprämie von 50.000 Euro. Nicht nur Felicitas war eine strahlende Gewinnerin, auch Tim Mälzer hatte allen Grund zur Freude, denn es war sein Schützling, der alle anderen Kandidaten an die Wand kochte. Ob er auch in Staffel 2 wieder den richtigen Geschmack hat?

Kommentare