Star Datenbank

Altiyan Childs

nk
Altiyan Childs
© dpa

Starprofil

  • Vorname Altiyan
  • Nachname Childs
  • Geburtsdatum 10.6.1975
  • Geburtsort Mount Isa, Australien
  • Land Australien
  • Sternzeichen Zwillinge
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Altiyan Childs ist ein australischer Singer-Songwriter der durch seinen Sieg bei der australischen Ausgabe der Casting-Show "X-Factor" bekannt wurde. Nach der Veröffentlichung seiner ersten Single kam die dunkle Seite des Künstlers zum Vorschein, bis schließlich sein erster Plattenvertrag aufgelöst wurde.

Nach ersten kleinen Erfolgen mit einer Post-Highschool-Band „Masonia“ löste sich die Combo schließlich auf und Altiyan Childs wollte von Musik zunächst nichts mehr wissen. Das sollte sich im Steckbrief des Sängers schnell ändern, als er 2010 bei der australischen Version von „X-Factor“ antrat. Ronan Keating war es, der den jungen Mann fürs Finale auswählte, und ihn bis zu seinem Sieg begleitete. Als Gewinner unterschrieb Childs einen Vertrag bei „Sony Music Australia“ und brachte seine erste Single heraus.

Es folgte ein Album mit Cover-Songs seiner „X-Factor“-Auftritte, das in Australien und Neuseeland ein Erfolg wurde. 2011 dann der Umschwung in der Karriere des Sängers: Sein Manager wurde in einem Haus festgenommen, aus dem Altiyan nur Tage vorher ausgezogen war. Der Mann wurde später wegen Drogen- und Waffenbesitzes verurteilt, Altiyan Childs wurde nicht belangt. Vorerst, denn 2012 folgte dann doch in einem neuen Fall eine Verurteilung wegen Drogenmissbrauchs und Childs verlor seinen Führerschein. Der Sänger brach darüber auch mit seinem alten Mentor Ronan Keating und am Ende sogar mit seiner Plattenfirma.

Seit Ende 2012 hat Childs beim Independent-Label „Oxygen Music Group“ wieder einen Vertrag. Seine erste Single „Headlines“ wurde am 07. Dezember 2012 veröffentlicht.

Biografien deiner Lieblingsstars