Star Datenbank

Ayelet Zurer

is
Ayelet Zurer
© FayesVision WENN.com 3833148

Starprofil

  • Vorname Ayelet
  • Nachname Zurer
  • Geburtsdatum 28.6.1969
  • Geburtsort Tel Aviv
  • Land Israel
  • Sternzeichen Krebs
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Ayelet Zurer ist eine israelische Schauspielerin, die trotz ihres relativ unbekannten Namens schon in einigen Hollywood-Produktionen mitgewirkt hat. Zwar ist ihr Steckbrief zu Beginn mit Model-Erfolgen gespickt, doch mittlerweile ist Zurer vor allem durch ihr Talent vor laufender Kamera berühmt geworden.

Ayelet July Zurer erblickte am 28. Juni 1969 im israelischen Tel-Aviv das Licht der Welt, wo sie auch aufwuchs. Obwohl sie nach eigener Aussage ein eher scheues Kind war, mauserte sie sich und begann als Jugendliche schließlich damit, erste Modelaufträge auszuführen. Darüber hinaus absolvierte sie jedoch auch den Militärdienst und schrieb dich danach in eine Schauspielschule ein. Ab den 1990er Jahren begann Ayelet Zurer ihre Karriere in der Film- und Kinolandschaft - zunächst nur in Israel. Zunächst spielte die Schauspielerin eher kleine Rollen, später schaffte Zurer es auch, Hauptrollen an Land zu ziehen.

Internationale Bekanntheit erreichte Ayelet Zurer dann, als sie in Steven Spielbergs Film „München“ neben Eric Bana eine Rolle ergatterte. Kritiker lobten die israelische Schauspielerin für ihre Leistung und so folgten weitere große Filmprojekte. 2008 zog sie eine Filmrolle im Hollywood-Blockbuster „8 Blickwinkel“ an Land, in dem auch Filmgrößen wie Dennis Quaid und Forest Whitaker beteiligt waren. Im Jahr 2009 war sie der Literaturverfilmung „Illuminati“ zu sehen, in dem Tom Hanks die Hauptrolle spielte.

Privat ist Ayelet Zurer mit dem ebenfalls israelischen Gilad Londovski verheiratet. Ihr Wohnort wechselt zwischen dem amerikanischen Los Angeles und ihrem Heimatland Israel. 2005 bekamen Zurer und Londovski einen gemeinsamen Sohn.