Star Datenbank

Brie Larson

cb

Starprofil

  • Vorname Brie
  • Nachname Larson
  • Geburtsdatum 1.10.1989
  • Geburtsort Sacramento
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Waage
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Bereits im Alter von neun Jahren steht Brie Larson das erste Mal von der Kamera. Seitdem geht es für die US-Amerikanerin Jahr für Jahr ein Stück höher auf der Karriereleiter. Mit dem Gewinn als beste Schauspielerin bei den "Oscars® 2016" gelingt der endgültige Durchbruch in Hollywood.

Gerade mal sieben Jahre, nachdem sie am 01. Oktober 1989 in Sacramento auf die Welt kommt, setzt sich Brie Larson in den Kopf, Schauspielerin zu werden. Fast hypnotisch verfolgt sie ihre Idole vor dem heimischen Fernsehen, um anschließend das Gestenspiel der Stars vor dem Spiegel zu imitieren. Schnell wird aus dem Spaß Ernst. Um der Traumfabrik noch näher zu sein, zieht sie 1998 samt Familie nach Los Angeles – der Startschuss für ihren beruflichen Steckbrief.

Das erste Engagement ergattert der "Oscar"-Star mit neun Jahren – in zwei Folgen der US-Fernsehserie "In guten wie in schlechten Tagen" schnuppert Brie Larson Hollywood-Luft. Zwei Jahre später darf die Schauspielerin in "Schimmel" für den ersten Fernsehfilm ihr Talent unter Beweis stellen. Ab dann wirkt die Kalifornierin jährlich in einer Produktion mit – darunter auch in Blockbustern wie "Scott Pilgrim gegen den Rest der Welt", "Rampart – Cop außer Kontrolle", "21 Jump Street" oder "Don Jon". Aber nicht nur vor der Kamera kann Brie Larson überzeugen: Mit den zwei Kurzfilmen "Weighting" und "The Arm" zeigt sie, dass sie sich auch als Regisseurin nicht vor den Größen der Branche verstecken muss.

Der Film, der die Karriere von Brie Larson für immer in himmlische Sphären und in Richtung der "Oscars 2016" hieven soll, ist "Raum." Für die schauspielerische Darbietung in Lenny Abrahamsons Drama wird Larson mit dem "Golden Globe" ausgezeichnet und nur kurze Zeit später in der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin" mit dem Oscar 2016.

News zu Brie Larson

09.03.2016 07:54
"MTV Movie Awards 2016" Nominierungen:

Endlich Preissegen für "Fifty Shades of Grey"?

Die Nominierungen der "MTV Movie Awards 2016" wurden bekannt gegeben – und endlich können sich die Stars aus "Fifty Shades of Grey" freuen. Dakota Johnson und Jamie Dornan sind für den besten Kuss nominiert. Die Ana-Darste...

Mehr lesen