Star Datenbank

Brittany Daniel

fk
Brittany Daniel
© DJDM/WENN

Starprofil

  • Vorname Brittany
  • Nachname Daniel
  • Geburtsdatum 17.3.1976
  • Geburtsort Gainesville
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Fische
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die US-amerikanische Schauspielerin Brittany Daniel hat sich in ihrer Heimat vor allem einen Namen als Serien- und Komödiendarstellerin gemacht. So war sie schon in Serie wie "Dawson’s Creek" oder "The Game" zu sehen.

Brittany Daniels Karriere begann schon früh: Bereits im Alter von elf Jahren modelte die am 17. März 1976 in Gainesville, Florida, Geborene an der Seite ihrer Zwillingsschwester für Magazine wie „Seventeen“ und „YM“. Mit 14 wechselte sie schließlich ins Schauspielfach und konnte zwei Jahre später mit der Teenie-Serie „Swan's Crossing“ ihre erste Hauptrolle im Steckbrief verbuchen. Sie zog nach New York und schloss dort nebenbei die Highschool ab.

Nach dem plötzlichen Serienende von „Swan's Crossing“ spielte Brittany Daniel drei Jahre lang in der TV-Serie „Sweet Valley High“ an der Seite ihrer Zwillingsschwester. Filme wie „Jim Caroll - In den Straßen von New York“ mit Leonardo DiCaprio drehte die Schauspielerin ebenfalls währenddessen ab. Nach dem Ende ihrer zweiten großen Serie folgten dann vor allem kleinere Parts in „Dawson's Creek“, „Joe Dirt“ und diversen Filmen der Wayans Brüder wie „White Chicks“ und „Little Man“.

2006 konnte sich Brittany Daniel wieder über eine größere Rolle in der TV-Serie „The Game“ freuen, die sie bis 2011 erfolgreich verkörperte. In der Sitcom „It's Always Sunny in Philadelphia“ trat sie darüber hinaus fünf Jahre lang wiederholt als die transsexuelle Carmen auf. Privat ist die Schauspielerin derzeit mit Keenan Wayans liiert.

Biografien deiner Lieblingsstars