Star Datenbank

Debbie Rowe

cb
© dpa

Starprofil

  • Vorname Debbie
  • Nachname Rowe
  • Geburtsdatum 6.12.1958
  • Geburtsort Spokane, USA
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Schütze
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Debbie Rowe ist den meisten wohl am ehesten als Ex-Frau des 2009 verstorbenen "King of Pop" Michael Jackson bekannt. Die Krankenschwester ist zudem die Mutter von zwei Kindern des Sängers: Sohn Prince Michael und Tochter Paris.

Deborah Jeanne "Debbie" Rowe kommt am 6. Dezember 1958 in Spokane im US-Bundesstaat Washington zur Welt. Vater Gordon Rowe lässt sich bereits kurz nach der Geburt von ihrer Mutter Barbara Chilcutt scheiden, Debbie Rowe wächst bei ihrer Mutter, den Tanten und der Großmutter auf.

Debbie Rowe lernt Michael Jackson bereits Mitte der 80er während ihrer Arbeit in der Hautarztklinik des Popstars kennen – es ist der entscheidende Wendepunkt im Steckbrief der Krankenschwester. Michael Jackson wurde in der Klinik wegen seiner Vitiligo-Erkrankung behandelt, die seine Haut weiß werden ließ. Debbie Rowe heiratet in dieser Zeit ihren ersten Ehemann Richard Edelman, während Michael Jackson im Jahr 1994 Lisa Marie Presley ehelicht, die Tochter des "King of Rock and Roll" Elvis Presley.

Sowohl Debbie Rowe als auch Michael Jackson sind in ihren Ehen aber nicht glücklich, nach der Scheidung des "King of Pop" von seiner ersten Ehefrau im Januar 1996 gehen die Krankenschwester und der Sänger noch November in Sydney den Bund der Ehe ein. Debbie Rowe war zu diesem Zeitpunkt bereits im sechsten Monat schwanger. Am 13. Februar 1997 wird schließlich das erste gemeinsame Kind von Debbie Rowe und Michael Jackson geboren: Sohn Michael Joseph Jackson Junior, genannt " Prince Michael". Knapp ein Jahr später erblickt am 3. April 1998 die gemeinsame Tochter Paris-Michael Katherine Jackson das Licht der Welt. Am 8. Oktober 1999 wird die Ehe von Krankenschwester Debbie Rowe und Michael Jackson geschieden, der "King of Pop" erhält dabei nach einer außergerichtlichen Einigung das Sorgerecht für die beiden gemeinsamen Kinder.

Seit dem Tod von Michael Jackson am 25. Juni 2009 sollen sich Debbie Rowe und ihre beiden Kinder wieder angenähert haben. So wird Debbie Rowe zuletzt vor allem mit Tochter Paris Jackson immer wieder bei gemeinsamen Unternehmungen gesichtet.

Biografien deiner Lieblingsstars