Star Datenbank

Jodie Foster

wp

Starprofil

  • Vorname Jodie
  • Nachname Foster
  • Geburtsdatum 19.11.1962
  • Geburtsort Los Angeles
  • Land Vereinigte Staaten von Amerika
  • Sternzeichen Skorpion
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die US-Schauspielerin Jodie Foster schaffte mit dem Kultfilm "Taxi Driver" ihren internationalen Durchbruch - mit gerade einmal 13 Jahren. Mittlerweile betätigt sich die "Oscar"-Preisträgern auch als Produzentin und Regisseurin.

Jodie Foster - eigentlich Alicia Christian Foster - erblickte 1962 in der US-Filmmetropole Los Angeles das Licht der Welt. Ihre Eltern trennten sich einige Monate vor ihrer Geburt. Gemeinsam mit ihren drei Geschwistern zog sie 1963 ins San Fernando Valley im Nordwesten von Los Angeles zu der Lebensgefährtin ihrer Mutter. Als die kleine Jodie zu einem Werbefilmcasting ihres Bruders mitgenommen wurde, erhielt sie prompt das Engagement für die Werbung eines Sonnencremeherstellers.

Im Alter von zehn Jahren spielte Jodie Foster ihre erste Kinofilmrolle in der Disney-Produktion „Flucht in die Wildnis“. Doch ihre Karriere zündete erst bei der Zusammenarbeit mit dem vielfach ausgezeichneten Regisseur Martin Scorsese, der sie zunächst für seinen Film „Alice lebt hier nicht mehr“ verpflichtete. Scorsese erkannte das Talent von Jodie Foster und engagierte sie für die Rolle der minderjährigen Prostituierten Iris in „Taxi Driver“. An der Seite von Robert De Niro wurde die damals 13-jährige Schauspielerin weltberühmt und sogar als „Beste Nebendarstellerin“ für den „Oscar“ nominiert. Es sollte allerdings noch bis 2001 dauern, bis sie die begehrte Trophäe endlich mit nach Hause nehmen durfte: Neben Anthony Hopkins wurde sie für ihre Darbietung in „Das Schweigen der Lämmer“ ausgezeichnet. Mit einer Gage von 10 bis 12 Millionen US-Dollar pro Film gehörte Foster zuletzt zu den am besten bezahlten Schauspielerinnen Hollywoods. 2013 erhielt sie den Ehren-„Golden Globe Award“.

Bereits 1991 debütierte Foster mit „Das Wunderkind Tate“ als Regisseurin. Ihr Steckbrief als Filmemacherin endete an dieser Stelle aber noch nicht: Als Produzentin wurde sie in Filmen wie „Lost Heaven“ und „Waking the Dead“ aktiv. Jodie Foster bekannte sich Ende 2007 zu ihrer langjährigen Lebensgefährtin. Die Schauspielerin hat zwei Söhne - deren Vater gab der Hollywoodstar aber bisher nicht bekannt.

News zu Jodie Foster

28.08.2015 16:51
"Outlander"-Star Sam Heughan

Jamie geht mit "Supergirl" fremd

Mit ihren Hauptrollen in "Outlander" sind Sam Heughan und Caitriona Balfe über Nacht zu Superstars geworden, die sich vor Angeboten kaum retten können. Der Jamie-Darsteller wird bald zusammen mit "Supergirl" Melissa Benois...

Mehr lesen

20.05.2015 12:18
"Outlander"-Star Caitriona Balfe

Flirt mit George Clooney?

Mit der Serie "Outlander" dürfte Caitriona Balfe bald auch hierzulande für Aufsehen sorgen. Noch ist die Irin allerdings ein recht unbekanntes Gesicht – dabei hat sie schon mit den ganz großen Stars gedreht. In ihrem nächs...

Mehr lesen

05.11.2013 09:41
"Harry Potter"-Star Daniel Radcliffe:

Verzicht auf Drogen und Alkohol

Schon früh wurde Daniel Radcliffe mit seiner Rolle in "Harry Potter" zum gefeierten Kinderstar. Der Brite möchte jedoch den Sprung in die Welt der Erwachsenen schaffen und nicht wie viele Kollegen an Alkohol und Drogen zer...

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars