Star Datenbank

Judi Dench

se

Starprofil

  • Vorname Judi
  • Nachname Dench
  • Geburtsdatum 9.12.1934
  • Geburtsort York, England
  • Land Großbritannien
  • Sternzeichen Schütze
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die britische Schauspielerin Judi Dench kann so gut wie alles spielen. Egal ob als "M" in der "James Bond"-Reihe oder als Ensemblemitglied der "Royal Shakespeare Company", sie schafft es immer ihr Publikum mitzureißen.

Judith „Judi“ Olivia Dench wurde 1934 in York geboren. Gemeinsam mit ihren vier Geschwistern wuchs sie in Tyldesly, Greater Manchester auf. Ihr Vater war Arzt, wirkte jedoch in seiner Freizeit am lokalen Theater mit. Also versuchte auch Judi Dench ihr Glück als Schauspielerin und durch Shakespeareklassiker wie „Hamlet“ und „Heinrich V.“, aber auch Musicals wie „Cabaret“ landete sie schließlich beim Film.

Erste TV-Rollen konnte Judi Dench während der 1960er-Jahre in ihren Steckbrief schreiben. Sie feierte nicht nur im Fernsehen mit ihren Rollen in „A Fine Romance“ von 1981 bis 1984 sowie „As Time Goes By“ von 1992 bis 2004 Erfolge, seit ihrem Kinodebüt 1964 in „The Third Secret“ war sie genauso in großen Kinoproduktionen zu Hause. Anspruchsvolle Rollen wie in der Verfilmung von „Ein Sommernachtstraum“ oder in „Luther“ von 1974 spielte sie genauso mühelos wie ihre Rolle als "M" in der „James Bond“-Reihe: Seit 1995 - damals noch mit Pierce Brosnan als britischer Agent - wurde sie endgültig einem internationalen Publikum bekannt. 1998 war Dench schließlich für den "Oscar" nominiert und ein Jahr später konnte sie die Trophäe, für einen nur sieben Minuten währenden Auftritt in „Shakespeare in Love“, mit nach Hause nehmen. Für ihre Verdienste erhielt sie bereits 1988 den höchsten britischen Verdienstorden und darf sich seitdem "Dame" Judi Dench nennen - das weibliche Äquivalent zum "Sir".

1971 heiratete Judi Dench Schauspielkollegen Michael Williams, der 2001 an Lungenkrebs verstarb. Das blieb aber nicht der einzige Schicksalsschlag: Anfang 2012 erklärte die Schauspielerin in einem Interview, dass sie aufgrund einer Makuladegeneration allmählich das Augenlicht verliert. Drehbücher konnte sie schon länger nicht mehr lesen und bekam ihre Textzeilen bereits von Freunden und Verwandten vorgelesen.

Für ihre Rolle in "Philomena" wurde Judi Dench als "Beste Hauptdarstellerin" für die Oscars 2014 nominiert. Alle Nominierungen findet ihr hier!

Bilder zu Judi Dench

News zu Judi Dench

28.01.2015 11:49
Judi Dench vor den "Oscars 2015":

Großer Einsatz gegen Tierquälerei

Judi Dench wird bei den "Oscars 2015" zwar keinen Goldjungen entgegennehmen, kann dafür aber mit ganz besonderem Stolz im Blitzlichtgewitter unterwegs sein. Die Schauspiellegende engagiert sich im Vorfeld des Mega-Events f...

Mehr lesen

04.12.2014 12:49
"Bond 24" mit Daniel Craig:

Léa Seydoux ist das neue Bond Girl

Das Warten hat ein Ende: In London wurde der aktuelle Cast von "Bond 24" enthüllt. Die Rolle des neuen Bond Girl von Daniel Craig wird in dem kommenden Streifen Léa Seydoux übernehmen. Auch Traumfrau Monica Bellucci wird d...

Mehr lesen

20.09.2014 18:03
"Sherlock Holmes"-Star Robert Downey Jr.:

Auszeichnung mit "BAFTA Los Angeles Awards 2014"

"Sherlock Holmes"-Darsteller Robert Downey Jr., "Harry Potter"-Star Emma Watson und "James Bond"-Ikone Judi Dench – sie alle haben etwas gemeinsam, sie zählen zu den Preisträgern der "BAFTA Los Angeles Awards 2014", die am...

Mehr lesen

18.09.2014 17:34
"Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch:

Bekanntschaft mit Judi Dench als Knirps

41 Jahre Altersunterschied trennen "Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch und Hollywood-Ikone Judi Dench. Jetzt stehen sie gemeinsam vor der Kamera – und kennen sich schon, seit der 38-Jährige ein kleiner Junge war.

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars