Star Datenbank

Julia Stegner

th
Julia Stegner
© Felix Hörhager picture alliance dpa

Starprofil

  • Vorname Julia
  • Nachname Stegner
  • Geburtsdatum 2.11.1984
  • Geburtsort Munich
  • Land Deutschland
  • Sternzeichen Skorpion
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Das deutsche Fotomodell Julia Stegner hat von "Chloé" über "Dolce & Gabbana" bis hin zu "Yves Saint Laurent" mittlerweile fast alle wichtigen Modehäuser durch. Die Wahl-New-Yorkerin landete 2005 bereits auf Platz zwei der am besten verdienenden Models der Welt - geschlagen wurde sie nur von Karolina Kurkova.

Julia Stegner kam 1984 in München auf die Welt. Im Alter von 14 Jahren wurde die Blondine von Louisa von Minckwitz, der Gründerin der bekannten Modelagentur „Louisa Models“, auf dem Münchener Oktoberfest entdeckt. Daraufhin wurde sie sogleich unter Vertrag genommen. Mit der Agentur - die Models wie Jana Beller und Eva Padberg bekannt gemacht hat - hatte Julia Stegner genau das passende Sprungbrett für eine Topmodelkarriere gefunden.

Mit der Eröffnung einer „Yves Saint Laurent“-Show in Paris gelang Stegner 2003 der internationale Durchbruch. Bereits zwei Jahre später wurde ihr Marktwert mit 36,5 Millionen Euro beziffert. Auf Platz eins landete das tschechische Supermodel Karolina Kurkova. Im selben Jahr wurde Julia Stegner in der Kategorie „Shootingstar“ mit dem deutschen Medienpreis „Bambi“ geehrt. Zu den weiteren Meilensteinen in ihrem Steckbrief gehörte die Abbildung im berühmten „Pirelli-Kalender", was in der Branche als eine Art Ritterschlag gilt. Im Jahr 2007 wurde die groß gewachsene Münchnerin von dem Lifestyle-Magazin „Vanity Fair“ zur am besten gekleideten Frau Deutschlands gewählt. Gleichzeitig erklärte der „Stern“ Julia Stegner zum „wichtigsten deutschen Model“.

Zwischen 2005 und 2011 lief Julia Stegner unter anderem für den US-amerikanischen Unterwäschehersteller „Victoria’s Secret“, der schon die Karriere von Heidi Klum nachhaltig befeuerte. Davor wurde sie von bekannten Unternehmen wie „Maybelline“, „Dolce und Gabbana“ und „HundM“ gebucht. Später folgten Engagements für „Hugo Boss Eyewear“, „Gucci“, „Versace“ und „Valentino“. Damit hat die Deutsche bereits einen Großteil der bekanntesten Modehäuser in ihrem Lebenslauf. Die überzeugte Fahrradfahrerin lebt heute in New York. Parallel zu ihrer Modelkarriere engagiert sie sich ehrenamtlich für das Kinderhilfswerk "UNICEF".