Star Datenbank

Margaret Ménégoz

mk
Margaret Ménégoz
© dpa

Starprofil

  • Vorname Margaret
  • Nachname Ménégoz
  • Geburtsdatum 21.4.1941
  • Geburtsort Budapest
  • Land Frankreich
  • Sternzeichen Stier
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Die Produzentin Margaret Ménégoz kann schon so manche Auszeichnung auf ihrem Steckbrief verzeichnen. Gemeinsam mit Erfolgsregisseur Wim Wenders arbeitetet sie an "Der amerikanische Freund". 2013 ist die Französin mit ihrem Film "Amour" für den "Oscar"-Nominiert.

Am 21. April 1941 wird Margaret Katarina Baranyai in Frankreich geboren. Heute ist die Produzentin als Margaret Ménégoz bekannt und wirkte bereits an zahlreichen internationalen Filmen mit. Seit 1975 arbeitet sie in der 1962 von Barbet Schroeder und Éric Rohmer gegründeten Firma "Les Films du Losagne". Dabei schließt sie sich auch gerne mit deutschen Filmemachern zusammen. 1976 realisiert die Produzentin zusammen mit Rainer Werner Fassbinder dessen Film "Chinesisches Roulette". Für ihre Zusammenarbeit mit Wim Wenders gibt es 1977 beim "Festival de Cannes" eine Auszeichnung. 2003 läuft ihre Kollaboration mit Michael Haneke für "Le temps du Loup" beim "Festival de Cannes" zwar außer Konkurrenz, begeistert aber Kritiker und Filmliebhaber gleichermaßen.

Viele Filme der Produzentin werden mit Preisen ausgezeichnet. 1975 erhält Margaret Ménégoz den "Prix spécial" der Jury des "Festival de Cannes" für "Die Marquise von O". Bei der "Berlinale 1982" erhält sie einen "Goldenen Bären" für "Pauline am Strand". Beide Filme stammen aus der Zusammenarbeit mit Éric Rohmer. Für "Das grüne Leuchten" wird die Produzentin mit einem "Goldenen Löwen" in Venedig geehrt. 1990 bekommt Margaret Ménégoz ihren ersten "Golden Globe" für den Film "Europa Europa“. In dem Jahr ist sie auch Mitglied der Jury des "40. internationalen Film Festivals in Berlin". Ein Jahr später sitzt sie in der Jury in Cannes.

Von 2003 bis 2009 ist Margaret Ménégoz Präsidentin der "Unifrance", ebenfalls seit 2003 ist sie Präsidentin des Vereins "Das deutsch-französische Filmtreffen". Im Oktober 2012 wir sie neben Michael Haneke zum Offizier der französischen Ehrenlegion. Mit ihm realisiert die Produzentin auch den erfolgreichen Film "Amour".

Biografien deiner Lieblingsstars