Star Datenbank

Michael Caine

ek

Starprofil

  • Vorname Michael
  • Nachname Caine
  • Geburtsdatum 14.3.1933
  • Geburtsort Rotherhithe
  • Land England
  • Sternzeichen Fische
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Sir Michael Caine hat in seiner Biografie eingestanden, dass er schon in frühester Jugend den Plan entwickelt hätte, reich und berühmt zu werden. Das ist ihm tadellos gelungen. Selbst heute ist er noch in Blockbuster-Filmen zu sehen.

Der Schauspieler Michael Caine absolvierte seinen Militärdienst und war dort unter anderem in Korea stationiert, bevor er gut zehn Jahre lang kleine Rollen in Theater und Film übernahm und sich so langsam nach oben arbeitete. Heute kann er auf eine Vielzahl von Rollen und Filme zurückblicken, auf mehrere "Oscar"- und "Golden-Globe"-Auszeichnungen und Nominierungen und nicht zuletzt auf den Ritterschlag von Königin Elisabeth II aus dem Jahr 2000.

Michael Caine wurde als Maurice Joseph Micklewhite Jr. in ärmlichen Verhältnissen geboren und musste erleben, wie sein Vater trotz lebenslanger harter Arbeit als armer Mann verstarb. Für den jungen Michael Caine war das ein Schlüsselerlebnis, das seinen Ehrgeiz weckte, es besser zu machen als sein Vater. Sein beharrliches Streben nach Anerkennung und Ruhm brachten ihm Mitte der 1960er Jahre diverse Hauptrollen in Filmen wie "Zulu" oder "Alfie" ein. Für den Film "Schlacht um Rorke’s Drift" trainierte sich der ehrgeizige Schauspieler sogar einen elaborierten englischen Oberklassenakzent an.

Michael Caine zählt zu den Schauspielern, die am häufigsten ausgezeichnet wurden: Seinen ersten "Oscar" erhielt der Schauspieler 1987 für "Hannah und ihre Schwestern", den Zweiten im Jahr 2000 für "Gottes Werk und Teufels Beitrag". Weitere sechs Nominierungen führt sein schauspielerischer Steckbrief ebenso, wie drei "Golden Globes" und 2000 den "BAFTA" Ehrenpreis, den er ebenfalls 2000 erhielt. Als Brite dürfte er sich aber besonders über den Ritterschlag gefreut haben. Anfänglich noch mit seinem Geburtsnamen geführt, hat er mittlerweile seinen Namen offiziell in Sir Michael Caine ändern lassen. Der Schauspieler ist seit 1973 mit Shakira Caine verheiratet, einer ehemaligen „Miss Guyana“. Michael Caine bekommt im Juni 2013 Ehrenpreis des Münchener Filmfestes. Einen Monat später bekommt er den Preis für sein Lebenswerk.

News zu Michael Caine

20.10.2015 11:57
"Fast & Furious"-Star Vin Diesel

Über dunkle Zeit nach dem Tod von Paul Walker

"Fast & Furious"-Star Vin Diesel hat Premiere mit seinem neuen Film "The Last Witch Hunter" gefeiert. Dabei vergaß er einmal mehr nicht, welch schwerer Verlust hinter ihm liegt. Der Tod von Paul Walker hatte auch den Dreh...

Mehr lesen

01.05.2015 17:11
"xXx"-Star Vin Diesel:

Auf Hexenjagd in neuem Film

"The Last Witch Hunter" heißt der neue Film von Vin Diesel. In dem Fantasy-Actioner ist der Schauspieler in New York als Hexenjäger unterwegs. Am Ende braucht selbst ein Held dieses Formats Hilfe. Die findet sich ausgerech...

Mehr lesen

17.02.2015 13:41
"Oscars 2015"-Favoriten müssen traditionell bangen:

Das waren die größten Überraschungs-Gewinner

Julianne Moore und J. K. Simmons gehen bei den "Oscars 2015" als klare Favoriten ins Rennen – doch das hat nicht viel zu bedeuten. In der Vergangenheit gab es immer wieder echte Schockmomente bei den "Academy Awards".

Mehr lesen

30.01.2015 13:57
"Kingsman"-Premiere mit "Take That"

Livestream vom roten Teppich

Wenn heute "Kingsman: The Secret Service" in Berlin Premiere feiert, werden nicht nur die Stars im "Cinestar Sony Center" anwesend sein. Auch Take That veredelt das Mega-Event mit einem Gig – ProSieben.de-Livestream inklus...

Mehr lesen

03.09.2013 16:17
Stars

Rolle in Spionfilm "The Secret Service"

Taylor Swift hat offenbar neben ihren musikalischen Fähigkeiten noch mehr verborgene Talente. Neben David Beckham wird die Sängerin und Songwriterin im Film "The Secret Service" zu sehen sein.

Mehr lesen