Star Datenbank

Rafael van der Vaart

se

Starprofil

  • Vorname Rafael van der
  • Nachname Vaart
  • Geburtsdatum 11.2.1983
  • Geburtsort Heemskerk (Niederlande)
  • Land Niederlande
  • Sternzeichen Wassermann
  • Geschlecht männlich

Kurzbiografie

Rafael van der Vaart kickte schon ganz oben in Europa mit: Der Fußballspieler hat seine Karriere zwar bei "Ajax Amsterdam" begonnen, mittlerweile hatte er aber auch schon Verträge bei "Real Madrid", "Tottenham Hotspur" und dem "Hamburger SV" erfüllt.

Rafael van der Vaart ist in seiner holländischen Heimat eher am unteren Ende der sozialen Skala groß geworden: Bis zu seinem 18. Lebensjahr wohnte der Fußballspieler auf einem Standplatz für Wohnwagen. In Interviews hatte van der Vaart trotzdem fast immer nur Gutes über seine Kindheit zu sagen. Wie bei den meisten Profi-Fußballern, übte auch er sich ziemlich früh im Umgang mit dem runden Leder, das hieß mit vier Jahren spielte er schon in der „Pampers“-Liga.

Dass Rafael van der Vaart richtig was auf dem Kasten hatte, merkten seine Trainer schon sehr früh. Mit zehn Jahren brachten ihn seine Eltern zu einem Probetraining in die Jugendabteilung von "Ajax Amsterdam" - hier konnte der Fußballspieler den ersten Vertrag seiner Karriere im Steckbrief verbuchen. Mit 17 Jahren konnte er dann das erste Mal in der Profimannschaft zeigen, was er konnte: Trainer Co Adriaanse machte ihn schließlich zu einem Stammspieler.

Bei dem Verein glänzte er so lange, bis er 2005 zum "Hamburger SV" wechselte. Drei Jahre lang blieb er in der Hansestadt, bis er zuerst nach Spanien zu "Real Madrid" wechselte und anschließend beim Londoner Klub "Tottenham Hotspur" anheuerte. Zuletzt zog es ihn aber wieder zurück zum HSV. Ein Fußballspieler wie Rafael van der Vaart konnte natürlich auch schon einen Einsatz in der holländischen Nationalmannschaft verbuchen: 2012 hatte er bereits sein 100. Länderspiel. Was ihn außerdem zu einem gern gesehenen Gast in den Klatschspalten machte, war die Ehe mit Model und Moderatorin Sylvie van der Vaart - die zum Beispiel als Jurymitglied von „Deutschland sucht den Superstar“ bekannt wurde. Anfang 2013 gibt das Traumpaar jedoch ihre Trennung bekannt. Nur wenige Monate danach folgt die Schocknachricht: Raffa hat eine Beziehung mit Sylvies besten Freundin Sabia Boulahrouz. 

Bilder zu Rafael van der Vaart

News zu Rafael van der Vaart

Biografien deiner Lieblingsstars