Star Datenbank

Senna Gammour

am

Starprofil

  • Vorname Senna
  • Nachname Gammour
  • Geburtsdatum 28.12.1979
  • Geburtsort Frankfurt
  • Land Deutschland
  • Sternzeichen Steinbock
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Senna Gammour wurde als Sängerin der Casting-Band "Monrose" bekannt. Inzwischen ist sie auch im Fernsehen bei diversen Gelegenheiten in Erscheinung getreten. Vor allem bei ihrem Job als Jurorin in der Casting-Show "Popstars".

Senna Gammour wurde 1979 in Frankfurt geboren (Geburtsname: Senna Guemmour) und wuchs in der Main-Metropole auf. Ihre Familie stammt ursprünglich aus Marokko und Algerien. Erste musikalische Erfahrungen sammelte sie in der Rap-Band „Gammour“, in der ihr Bruder sang. Hier hatte sie auch ihre ersten Auftritte

2003 läutete dann den Beginn von Gammours „Popstars-Projekt“ ein, das zunächst im Sande zu verlaufen schien. Bei ihrer ersten Teilnahme in der Casting-Show schaffte die Sängerin es zwar eine Runde weiter, scheiterte aber im Recall. Drei Jahre später versuchte es Senna Gammour erneut, diesmal mit durchschlagendem Erfolg: Gemeinsam mit Mandy Capristo und Bahar Kizil schaffte es die attraktive Sängerin in die Band „Monrose“. Die Girl-Group wurde im Anschluss äußerst erfolgreich und markierte sieben Top-10-Platzierungen sowie zwei Nummer-1-Hits. 2011 dann die Auflösung der Band. Im Jahr 2007 war die Sängerin Gammour bereits in einer anderen bekannten Combo in Erscheinung getreten: Im Kool Savas-Stück „Melodie“ sang sie gemeinsam mit Moe Mitchell den Refrain. Auch auf dem Dieter Falk-Album „Volkslieder“ tauchte Senna als Sängerin auf, mit dem Lied „Kein Schöner Land“. Seit 2011 hat Senna bei „Universal Music“ angeheuert und mit den Aufnahmen zu einem deutschsprachigen Debutalbum begonnen.

Ab 2008 wies Senna Gammours Steckbrief auch diverse TV-Tätigkeiten aus. Zunächst als Moderation der Sendung „Singing Bee“ auf ProSieben, gemeinsam mit Oli.P, dann Auftritte als „Sista Senna“ auf „VIVA Live!“. 2009 machte sie erste Erfahrungen als Casting-Jurorin neben Detlef D! Soost in der ProSieben-Show „Mascerade - Deutschland verbiegt sich“. Auf Sat.1 folgte ein denkwürdiger Auftritt mit Gotthilf Fischer: In der Show „Yes We Can Dance“ tanzten die beiden die bekannte „Twist-Szene“ aus „Pulp Fiction“. 2012 saß Senna Gammour dann erneut neben Detlef D! Soost in der Jury von „Popstars“. 2013 nimmt sie an dem RTL Wüstencamp teil und stellt sich Ekel-Prüfungen und großen Herausforderungen.

News zu Senna Gammour

24.11.2014 15:03
Mandy Capristo via Instagram:

"Monrose" feiern Geburtstag

Anlässlich des Gründungsjahres von "Monrose" veröffentlichte Mandy Capristo auf Instagram gleich mehrere Fotos ihrer alten Band. An die gemeinsame Zeit mit Senna und Bahar erinnert sich die "DSDS"-Jurorin gerne.

Mehr lesen

17.11.2014 17:37
Mandy Capristo vs. Bahar Kizil:

Kein "Monrose"-Comeback in Planung

Während sich Mandy Capristo als Jurorin bei "DSDS" verwirklicht, wandelt ihre einstige "Monrose"-Kollegin Bahar Kizil auf Solo-Pfaden. Mit ihrem neuen Album "Bullets of Love" möchte die Musikerin noch einmal voll durchstar...

Mehr lesen

Biografien deiner Lieblingsstars