Star Datenbank

Suki Waterhouse

or

Starprofil

  • Vorname Suki
  • Nachname Waterhouse
  • Geburtsdatum 5.1.1992
  • Geburtsort London, England
  • Land Großbritannien
  • Sternzeichen Steinbock
  • Geschlecht weiblich

Kurzbiografie

Suki Waterhouse hat gleich mehrere Talente. Die schöne Britin ist sowohl als Model und Schauspielerin bekannt, doch auch als Sängerin hat sie sich schon versucht. Neben ihren Fähigkeiten ist sie jedoch besonders durch die Beziehung zu Schauspieler Bradley Cooper bekannt geworden.

Suki Waterhouse kommt am 5. Januar 1992 unter dem vollen Namen Suki Alice Waterhouse in London auf die Welt. Schon früh hegt die Britin den Wunsch Model zu werden und beginnt bereits im Kindesalter mit der Arbeit vor der Kamera. Mit 19 wird sie vom Starfotografen Rankin für das Label "Marks and Spencer" abgelichtet. Besonders aufgrund ihres 60er-Looks fällt Suki in der Modebranche auf und kommt gut an.

2010 tritt Suki Waterhouse in einer Episode der TV-Serie "Material Girl" auf. Daraufhin folgen in ihrem Steckbrief Rollen in den Filmen "Rachael", "Pusher" und "Love, Rosie". Im Januar 2012 schafft das Model etwas, was nur wenigen vergönnt ist: Suki Waterhouse ziert das Cover der italienischen "Vogue Beauty". Im Februar 2013 erhält sie ein Fotoshooting für die US-Ausgabe der "Vogue" in der Rubrik "Today I'm wearing." Ab Oktober 2013 vermarktet die hübsche Blondine einen von "Burberrys" neuen Düften.

Im Februar 2013 lernt Suki Waterhouse den US-Schauspieler Bradley Cooper bei den "BAFTA Awards" in London kennen. Nach vielen Spekulationen werden die beiden ein Paar. In ihrer Freizeit beschäftigt sich das Model mit dem Fotografieren, aber auch Sportarten wie Kickboxen gehören zu Sukis Hobbys. Außerdem singt Suki gern: Unter anderem bringt sie 2012 den Song "Stone" heraus.

News zu Suki Waterhouse

Biografien deiner Lieblingsstars