Stars

Playlist

Stars

Die 5 spektakulärsten Rosenkriege der Stars

Vor rund einem Monat gaben Ryan Sweeting und Kaley Cuoco ihre Trennung bekannt. Zunächst sah es so aus, als seien die beiden in Frieden auseinandergegangen, doch nun droht eine Schlammschlacht die weiße Weste der Stars zu beschmutzen.

23.10.2015 14:50 | 1:07 Min | © ProSieben

Sweeting fordert laut "E! News" Unterhalt von der "The Big Bang Theory"-Darstellerin, die wiederum mit dem Ehevertrag dagegen hält. Mit seinem  Rosenkrieg steht das ehemalige Traumpaar in Hollywood nicht alleine dar.

Ähnliches spielt sich derzeit auch zwischen Gwen Stefani und Gavin Rossdale ab. Der Sänger will die Hälfte von Stefanis Vermögen. Guy Ritchie konnte seine Zahlungsforderung nach der Trennung bereits durchsetzen. Ex-Frau Madonna soll ihm Schätzungen zufolge zwischen 55 und 66 Millionen Euro gezahlt haben. Nicht um Geld, sondern um das Sorgerecht der beiden Söhne stritten sich hingegen Britney Spears und Kevin Federline nach ihrem Liebes-Aus. Bei den Scheidungsverhandlungen konnten die zwei jedoch eine Einigung erzielen.

Das Kriegsbeil begraben werden Charlie Sheen und Denise Richards in diesem Leben wohl nicht mehr. Auf den sozialen Netzwerken beschimpfen sich die Streithähne auch knapp zehn Jahre nach der Scheidung regelmäßig. Wegen mutmaßlicher Gewaltandrohungen muss Sheen laut richterlichen Beschluss sogar mindestens 90 Meter Abstand vom ehemaligen Bondgirl halten.

Kommentare